Liste: Die 10 ältesten deutschen Städte

  1. Worms, durchgehende Besiedlung im Gebiet wahrscheinlich seit 5.000v.Chr.
  2. Manching, keltische Siedlung seit dem 3. Jahrhundert vor Christus.
  3. Trier (Bild), 30 v.Chr. als römisches Militärlager gegründet.
  4. Köln, gegründet 19 v.Chr. von den Römern.
  5. Neuss, von Drusus 16 v.Chr. gegründet.
  6. Kempten (Allgäu), keltische Stadt, die 15.v.Chr. von den Römern erobert wurde.
  7. Augsburg, gegründet 15 v.Chr. als römisches Legionslager.
  8. Mainz, 13 v.Chr. als festes Heerlager von den Römern gegründet.
    Xanten, 13 v.Chr. als römisches Legionslager gegründet.
  9. Andernach, gegründet 12 v.Chr. von den Römern.
    Bonn, gegründet 12 v.Chr. als römisches Erkundungslager.
  10. Speyer, 10 v.Chr. als römisches Heerlager gegründet.

Kommentar verfassen