Was bedeutet Wichswichtel?

Am 10. Dezember 2021 trendet in Deutschland Wichswichtel, ein Begriff, den der twitter User LastKobeAlive für Querdenker verwendet hat:

WEGEN EUCH FICKPISSER HABEN WIR DIE GANZE SCHEISSE DOCH IHR WICHSWICHTEL.

Doch was bedeutet Wichswichtel? Wichtel sind Sagen- und Märchengestalten. Das Wort Wicht hieß im Alt-Deutschen so viel wie Geschöpf, Lebewesen überhaupt. Schon im späten 19. Jahrhundert hatte es eine gewisse geringschätzige Nebenbedeutung erhalten, man denke an „ärmlicher Wicht“ oder „Bösewicht“.

Wichswichtel ist dementsprechend nochmal eine Steigerung und macht den Wicht zu einem besonders bösen Schimpfwort.

Übrigens, Wichswichtel wurde schon vorher für Querdenker verwendet, so schrieb @Ndege am 27. August 2020:

Selbstverständlich sollten diese #Covidioten ihre Demo abhalten können. Demonstrationsrecht ist unverhandelbar. Gleichwohl: Es gelten Abstands- und Maskenregeln. Jeder dieser Wichswichtel, der/die sich nicht dran hält? Höchstes Bußgeld. Und Strafanzeige/Knast. #SturmaufBerlin

Weitere Bedeutungen von Wichswichtel

  • Ein Wichtel, der die Schuhe putzt.
  • Ein kleiner Mann, der masturbiert.
  • Jemand, der sich beim Cosplay als Wichtel verkleidet hat.

Was bedeutet Alkomilf?

Allgemein

Alkomilf ist eine Bezeichnung für eine MILF, die gerne Alkohol trinkt, oder ein Alkoholproblem hat.

Die Susanne ist eine richtige Alkomilf.

Im englischen auch Alcomilf, dort aber seltener.

Konkret auf twitter

Auf twitter meint der Hashtag #Alkomilf oft die Quattromilf, der oft übermäßiger Alkoholkonsum unterstellt wird.

Hinweis

Sie oder jemand anderes haben ein Alkoholproblem? Hier finden Sie Hilfe!

Was bedeutet Dwas?

Dwas bedeutet soviel wie Dummkopf, grober Klotz oder auch grober Kerl. Es handelt sich um ein altes, nur noch selten gebräuchliches deutsches Wort.

Was bedeutet Dwalm?

Dwalm bedeutet soviel wie Dolm. Es handelt sich um ein altes, nur noch selten gebräuchliches deutsches Wort.

Was bedeutet Dwaler?

Dwaler bedeutet soviel wie Dummkopf. Es handelt sich um ein altes, nur noch selten gebräuchliches deutsches Wort.

Was bedeutet Dwal?

Dwal bedeutet soviel wie Narr. Es handelt sich um ein altes, nur noch selten gebräuchliches deutsches Wort.

Was bedeutet Nuttenbengel?

Nuttenbengel ist ein Schimpfwort, das ausweislich der einschlägigen Gerichtsakten vom Rapper Fler gebraucht wird.

Nutte ist eine abwertende Bezeichnung für eine Prostituierte, ein Bengel ein frecher ungezogener Junge. Letztlich ist Nuttenbengel aber einfach ein Synonym für Hurensohn, HuSo abgekürzt.

Es beginnt mit dem Anfangsbuchstaben N und hat 12 Zeichen.

Was bedeutet Pissnudel?

Pissnudel ist ein deutsches Wort, das mit P beginnt und 9 Buchstaben hat.

Es kann ein Synonym für den Penis sein, aber auch jemanden bezeichnen, der schnell angefressen ist. Selten auch eine Bezeichnung für eine Frau, die auf Natursektspiele steht.

Meine Pissnudel juckt, ist das Syphilis?

Die Mona ist eine richtige Pissnudel!

Was bedeutet Journalisterich?

Laut Stefanie Lohaus sollte „Journalisterich“ eingeführt werden, um den männlichen Journalisten gezielt vom allumfassenden generischen Maskulinum „Journalist“ und der weiblichen „Journalistin“ zu unterscheiden.

Denkbar wären dann auch:

„Was bedeutet Journalisterich?“ weiterlesen

Was bedeutet Rotzglocke?

Rotzglocke ist ein alter Ausdruck für aus der Nase hängenden, tropfender Rotz.

Daher leitet sich auch das Schimpfwort Rotzglöckner her – es handelt sich dabei um jemanden, der eine Rotzglocke hat.