3. Mai 1978 – die erste Spam E-Mail wird versandt

Am 3. Mai 1978 versendet Gary Thuerk die wohl erste massenhafte Spam E-Mail der Geschichte. Immerhin 400 Empfänger erhalten diese E-Mail des DEC Mitarbeiters:

DIGITAL WILL BE GIVING A PRODUCT PRESENTATION OF THE NEWEST MEMBERS OF THE DECSYSTEM-20 FAMILY; THE DECSYSTEM-2020, 2020T, 2060, AND 2060T. THE DECSYSTEM-20 FAMILY OF COMPUTERS HAS EVOLVED FROM THE TENEX OPERATING SYSTEM AND THE DECSYSTEM-10 COMPUTER ARCHITECTURE. BOTH THE DECSYSTEM-2060T AND 2020T OFFER FULL ARPANET SUPPORT UNDER THE TOPS-20 OPERATING SYSTEM.

THE DECSYSTEM-2060 IS AN UPWARD EXTENSION OF THE CURRENT DECSYSTEM 2040 AND 2050 FAMILY. THE DECSYSTEM-2020 IS A NEW LOW END MEMBER OF THE DECSYSTEM-20 FAMILY AND FULLY SOFTWARE COMPATIBLE WITH ALL OF THE OTHER DECSYSTEM-20 MODELS.

WE INVITE YOU TO COME SEE THE 2020 AND HEAR ABOUT THE DECSYSTEM-20 FAMILY
AT THE TWO PRODUCT PRESENTATIONS WE WILL BE GIVING IN CALIFORNIA THIS
MONTH. THE LOCATIONS WILL BE:

TUESDAY, MAY 9, 1978 – 2 PM
HYATT HOUSE (NEAR THE L.A. AIRPORT)
LOS ANGELES, CA

THURSDAY, MAY 11, 1978 – 2 PM
DUNFEY’S ROYAL COACH
SAN MATEO, CA
(4 MILES SOUTH OF S.F. AIRPORT AT BAYSHORE, RT 101 AND RT 92)

A 2020 WILL BE THERE FOR YOU TO VIEW. ALSO TERMINALS ON-LINE TO OTHER
DECSYSTEM-20 SYSTEMS THROUGH THE ARPANET. IF YOU ARE UNABLE TO ATTEND,
PLEASE FEEL FREE TO CONTACT THE NEAREST DEC OFFICE
FOR MORE INFORMATION ABOUT THE EXCITING DECSYSTEM-20 FAMILY.

Bild: Wikipedia

10 Fakten zu Fronleichnam

fakten-fronleichnam

  1. An Fronleichnam feiert die Kirche die leibliche Anwesenheit Jesu Christi bei der Eucharistie.
  2. Der Name leitet sich vom mittelhochdeutschen “vrône lîcham” ab, was “des Herren Leib” bedeutet.
  3. Der Feiertag wird am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitsfest begangen, welches immer am Sonntag nach Pfingsten stattfindet.
  4. Die liturgische Bezeichnung ist “Hochfest des Leibes und Blutes Christi”, im Volksmund wird das Fest auch “Prangertag” oder “Bluttag” genannt.
  5. Anlässlich des Feiertages finden in vielen Gemeinden oft prunkvolle Prozessionen statt, bei denen die Monstranz mit dem Allerheiligsten durch die Gemeinde geführt wird.
  6. In einigen Orten ist es Tradition, Fronleichnamsspiele aufzuführen, an denen fiktive Bibelszenen dargestellt werden.
  7. Martin Luther war ein Gegner des Festes, er bezeichnete es als schädlich. Die evangelischen Christen feiern Fronleichnam daher nicht. Allerdings hat es für die Church of England große Bedeutung.
  8. In der Schweiz haben früher evangelische Bauern an Fronleichnam den Mist auf die Felder gebracht, um die Prozessionen zu stören.
  9. In Deutschland ist es in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland sowie in einigen Gemeinden mit überwiegend katholischer Bevölkerung in den Ländern Sachsen und Thüringen (Landkreis Eichsfeld, den Eichsfelder Ortschaften des Unstrut-Hainich-Kreises und Teilen des Wartburgkreises) gesetzlicher Feiertag. In der Schweiz in den Kantonen Appenzell Innerrhoden, Jura, Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Tessin, Uri, Wallis und Zug sowie in einigen Gemeinden der Kantone Aargau, Freiburg, Graubünden, Neuenburg und Solothurn. In Österreich, Liechtenstein und Luxemburg ist es generell Feiertag.
  10. Ebenso ist heute gesetzlicher Feiertag in San Marino,Polen, Kroatien, Portugal, Bolivien, Brasilien, der Dominikanischen Republik, Kolumbien, Osttimor, Saint Lucia und Trinidad und Tobago und Teilen Spaniens. In Italien und Ungarn wird es am darauffolgenden Sonntag begangen.

10 Fakten zum 3. Mai

  1. Heute wird der Internationale Tag der Pressefreiheit begangen.
    Polen gedenkt heute der Verfassung von 1791 und Japan feiert seine Nachkriegsverfassung.
    Es ist der von der UNEP ausgerufene Tag der Sonne.  Es soll an die Bedeutung der Sonne für das Leben auf der Erde erinnert werden.
    Alexander und Philipp haben heute Namenstag.
  2. Alexander Cumming meldet 1775 das Wasserklosett zum Patent an.
  3. Die französische Besatzungsmacht in Spanien lässt im Jahr 1815 40 Beteiligte am Madrider Aufstand vom Vortag öffentlich erschießen. Das Ereignis wird sechs Jahre später in Francisco de Goyas Bild “Die Erschießung der Aufständischen” festgehalten.
  4. 1815 errichten Österreich, Preußen und Russland auf dem Wiener Kongress vertraglich die Republik Krakau, die von den drei Großmächten gemeinsam verwaltet wird.
  5. Am 3. Mai 1953 geht die “Deutsche Welle” erstmals auf Sendung.
  6. “Aus gesundheitlichen Gründen” tritt Walter Ulbricht 1971 in der DDR auf Druck der Sowjetunion “als Erster Sekretär des Zentralkomitees der SED” zurück, sein Nachfolger wird Erich Honecker.
  7. 1978 werden von Gary Thuerk die ersten 400 Spam-E-Mails versendet. Wofür er geworben hat, können Sie hier lesen.
  8. 2007 verschwindet die damals vier Jahre alte Madelaine (Maddy) McCann im portugiesischen Praia da Luz aus dem Hotel, in dem sie mit ihren Eltern in Urlaub war. Der Fall ist bis heute ungelöst.
  9. Niccolò Machiavelli kommt 1469 auf die Welt.
  10. Golda Meïr wird 1896 geboren.

Bild: NASA