Was bedeutet die Abkürzung FDT?

Die Abkürzung FDT, oft mit Hashtag versehen (#FDT), wird in sozialen Medien wie twitter oft als Fuck Donald Trump verwendet.

 

Was bedeutet DRÜKO?

Die Abkürzung Drüko, manchmal auch Drueko oder auch #DRÜKO, steht für DRÜberKOmmentar bei twitter. Es handelt sich dabei um das Retweeten eines tweets mit Kommentar – diese steht dann über dem ursprünglichen tweet.

Was bedeutet DRUKO?

Der Hasthag Druko, oft #DRUKO geschrieben, heißt insbesondere bei twitter DRUnterKOmmentar und wird für Kommentare unter einem tweet verwendet. Im Plural Drukos.

Heute geht es bei mir bei den DRUKOS aber ziemlich ab.

Ich habe einen DRUKO zu dem tweet abgesetzt.

Dokumentiert: Das erste mal “Umvolkung” auf twitter

Der erste überlieferte tweet in dem das Wort “Umvolkung” vorkommt, stammt vom 1. Mai 2009 und verlinkt auf ein Youtube Video, das es hier auch noch gibt. Insgesamt gibt es im Verlauf des Jahres 2009 weniger als 20 tweets, in denen das Wort erwähnt wird.

Auch in den Jahren darauf wird es nur wenig genutzt und erlebt 2013 einen ersten Frühling insbesondere auf österreichischen Accounts, da ein FPÖ Politiker das Wort “Umvolkung” in einem Interview benutzt. Schon damals wird diskutiert, ob es sich um eine Nazi-Vokabel handelt.

2014 kommt es in der Breite an, insbesondere getrieben aus Frankreich durch Renaud Camus Buch “Le grand remplacement” (“Der große Austausch”).

Und – wie nicht anders zu erwarten – seit 2015 ist es twitter Alltag.

Dokumentiert: Der tweet, warum @leanindersprite bei twitter gesperrt wurde

Der twitter Account @leanindersprite bekannt als “Lena blauer Haken” ist derzeit – November 2019 – bei twitter gesperrt, was für intensive Diskussionen auf twitter unter dem Hashtag #lenablauerhaken führt.

Wir dokumentieren hier den tweet, der zur Sperre geführt hat:

ich hasse männer und hoffen bei der klimakrise sterben sie nicht früher sondern müssen noch langsamer und qualvoller leiden.

Nachtrag 12. November 2019:

Inzwischen ist der Account wieder frei, allerdings auf “Privat” geschaltet.

Nachtrag 13. November 2019:

Inzwischen hat Lena Weber – so wohl ihr richtiger Name – auf bento über ihre Sperre geschrieben. Dort erweckt sie den Eindruck, dass sie nicht wisse, warum sie auf twitter gesperrt sei, sie sei keine Hetzerin. twitter weist aber bei allen Sanktionen auf den ursächlichen tweet hin – siehe den folgenden Screenshot. Insoweit ist ihrer Darstellung nicht glaubwürdig.

Hashtag: PoMo oder PoMo Bubble

Der Hashtag #PoMo steht für POstModern, bzw. POstMOdernisten, der Hashtag #PoMoBubble bezeichnet  deren Filterblase, insbesondere auf twitter, aber auch in anderen Netzen. Im weitesten Sinne kann der Begriff Pomo Bubble auch für die gesamte Community verwendet werden, also auch im nicht digitalen Raum. Mit dem klassischen Postmoderne Begriff in Kunst, Kultur und insbesondere Architektur hat PoMo nichts bzw. nicht viel gemeinsam.

Postmodernisten in dem hier gemeinten Sinn gehören meist – aus ihrer Sicht oder tatsächlich – marginalisierten Minderheiten an und verorten sich politisch deutlich links.

Für PoMos ergibt sich die herrschende Realität grundsätzlich aus den gewachsenen bestehenden Machtstrukturen,  die aus ihrer Sicht wiederum auf soziologischen Definition beruhen, die von der Mehrheitsgesellschaft geschaffen wurden. So sind Identität und Geschlecht für PoMos einfach nur soziale Konstrukte, die dazu dienen sollen, Minderheiten zu unterdrücken und aus der Mehrheitsgesellschaft auszugrenzen.

PoMos lehnen im Regelfall daher die Mehrheitsgesellschaft ab und grenzen sich oftmals auch von klassischen linken Gruppierungen ab. Um es vereinfacht auszudrücken: wer weiß ist und sich hinsichtlich seiner sexuellen Orientierung in das heterosexuelle Mann/Frau Muster einsortiert, ist für PoMos schon mehr oder weniger verdächtig – auch wenn sie oder er sich sonst von bürgerlichen oder gar rechten Strukturen abgrenzt.

Kritisch gesehen wird von Pomos insbesondere auch “kulturelle” Aneignung. Das einfachste Beispiel dafür ist z.B. das Tragen von Dreadlocks durch Weiße, wie es ja gerade auch in eher linken Kreisen nicht unüblich ist. Es wurde aber auch schon angegriffen, dass sich Menschen im westlichen Kulturkreis mit Wangenkuss begrüßen, da dies aus dem arabischen Raum komme.

Die PoMo Bubble ist nicht homogen, überspitzt ausgedrückt wird in ihr gestritten, wer die stärkste Opferrolle einnimmt.

Hashtag: #Teampixel

Mit dem Hashtag #Teampixel werden – insbesondere bei Instagram und twitter – Fotos gekennzeichnet, die mit einem Google Pixel Smartphone gemacht wurden.

Hashtag: #ShotonOnePlus

Mit dem Hashtag #ShotonOnePlus werden – insbesondere auf twitter und Instagram – Fotos gekennzeichnet, die mit einem OnePlus Smartphone gemacht wurden.

Hashtag: #LTWSN19

Der Hashtag #LTWSN19 ist der an sich beste und logischste zu den Landtagswahlen 2019 in Sachsen am 1. September 2019, da er das offizielle Länderkürzel SN verwendet.

Allerdings findet man bei twitter auch:

  • LTWS
  • LTWS19
  • LTWSACHSEN
  • LTWSACHSEN19

und sogar noch weitere Varianten.

Hasthag: #LTWBB19

Der Hashtag #LTWBB19 kennzeichnet – insbesondere auf twitter – Beiträge zur Landtagswahl 2019 in Brandenburg, die am 1. September 2019 stattfindet.

Auch hier im Blogmagazin finden Sie dazu viele Infos unter dem gleichen Schlagwort ltwbb19.