Was bedeutet der Hashtag #Bayern3Racist?

Am 25. Februar 2021 äußerte sich Bayern 3 Moderator Matthias Matuschik abfällig über die koreanische Boyband BTS.

Er soll gesagt haben, der Name höre sich an wie eine Abkürzung für “COVID-19” und er hoffe, es werde bald eine Impfung gegen BTS geben. BTS habe einen 20 jährigen Aufenthalt in Nord Korea verdient, da sie einen Coldplay Song gecovert haben.

Die Ausführungen – wenn auch sicher ironisch gemeint – wurden von vielen Fans der Band und Koreanern als rassistisch empfunden. Der Hashtag #Bayern3Racist gehörte nach wenigen Stunden mit über einer Million Erwähnungen zu den meist benutzten auf twitter weltweit. In Deutschland wurde auch der Hashtag #RassismusBeiBayern3 verwendet.

Bayern 3 hat dies wie folgt kommentiert:

In der Sendung „Matuschke – der etwas andere Abend” hat Moderator Matthias Matuschik seine persönliche Meinung zu der sehr erfolgreichen südkoreanischen Band BTS und deren Unplugged-Konzert geäußert und viele von euch haben sich darüber beschwert.

Es ist Charakter dieser Sendung und auch des Moderators, seine Meinung klar, offen und ungeschminkt zu äußern. In diesem Fall ist er aus dem Versuch heraus, seine Meinung ironisch-überspitzt und mit übertrieben gespielter Aufregung darzustellen, in seiner Wortwahl übers Ziel hinausgeschossen und hat damit die Gefühle der BTS Fans verletzt. Das hatte er aber — das hat er uns versichert – in keiner Weise beabsichtigt.

Es handelt sich hier um seine persönliche, geschmackliche Meinung, völlig ungeachtet der Herkunft und des kulturellen Backgrounds der Band.

Diesen Geschmack muss man ebenso wenig teilen wie die durchaus derbe Ausdrucksweise. Die Geschichte von Matthias und sein Handeln, seine Posts in der Vergangenheit (nachzulesen auf seiner Facebook-Seite und in verschiedenen Artikeln) zeigen aber deutlich. dass ihm Fremdenfeindlichkeit und Rassismus in jeder Form absolut fernliegen. Dies hat er auch hier versucht darzustellen, ändert aber nichts daran, dass viele von euch seine Äußerungen als verletzend oder rassistisch empfunden haben. Dafür entschuldigen wir uns in aller Form. Wir werden das Thema mit Matthias und dem Team in den nächsten Tagen nochmal ausführlich aufarbeiten.

Was bedeutet der Hashtag #SolidaritaetMitBengt?

Bengt Rüstemeier, Jahrgang 1999, studiert seit 2017 Jura an der Berliner Humboldt-Universität und ist dort Mitglied im Akademischen Senat sowie Stellvertretender Vorsitzender bei den Jusos im Berliner Bezirk Pankow.

Auf Twitter ist er nun mit recht drastischen Äußerungen aufgefallen, die sich so interpretieren lassen, dass er die Erschießung von Vermietern und Jungen Liberalen (Julis) sowie einen Sprengstoffanschlag auf Jeff Bezos begrüßen würde.

Aufgrund der darauf folgenden Kritik – auf twitter, aber auch in klassischen Medien – veröffentlichte er auf facebook eine Entschuldigung und legte seine Ämter in der SPD nieder, was mit seiner Funktion an der Humboldt Universität ist, ist noch unklar.

Hiermit bitte ich um Entschuldigung für meine dummen und unbedachten Äußerungen in den sozialen Netzwerken, die mir derzeit vorgeworfen werden. Mir ist klargeworden, dass diese Äußerungen als Aufforderung zur Gewalt verstanden werden können. Ich lehne Gewalt gegen Menschen als Mittel der politischen Auseinandersetzung strikt ab. Als Konsequenz lege ich hiermit meine Funktionen innerhalb der Jusos und der SPD nieder. Diese Fehler, die ich leider nicht rückgängig machen kann, belasten mich auch persönlich
sehr. Ich bitte um Verständnis dafür, dass ich mich zunächst nicht mehr öffentlich äußern werde.
Bengt Rüstemeier

In der Folge solidarisierten sich viele aus dem linken Lager unter dem Hashtag #SolidaritaetMitBengt mit ihm und kritisierten die Kritik an ihm – teilweise auch wieder mit recht expliziten Aussagen, darunter auch vom SPD Landtagskandidaten für Baden Württemberg, Daniel Al-Kayal:

 

 

Was bedeutet der Hashtag #RunterBis10?

Die unter dem Hashtag #RunterBis10 vorgetragene Forderung meint, dass mit Lockdown Lockerungen während der COVID-19 Pandemie gewartet werden soll, bis ein bundesweiter Inzidenzwert von 10 erreicht ist.

Hashtag: #DonAlphonso

Immer wieder mal trendet auf twitter der Hashtag #DonAlphonso. Doch was steckt dahinter?

Don Alphonso ist das Pseudonym des Bloggers Rainer Meyer, der u.a. für die Welt bloggt. Er pflegt ein eher konservatives Weltbild und einen dementsprechenden Lebensstil.

Der Don – wie er auch genannt wird – ist prominent und lautstark auf twitter vertreten und wird dort naheliegenderweise von der PoMo Bubble und Teilen des eher linken Mainstream attackiert, setzt sich dabei im Gegenzug aber auch pointiert zur Wehr.

Das führt wiederum dazu, dass ihm wie z.B. hier, vorgeworfen wird, er ermutige Rechtsextreme und würde dabei von Ulf Poschardt, dem Chefredakteur der Welt gedeckt, was diese zum Blatt der neuen Rechten mache.

Unabhängig davon, wie man sich hier positioniert: Trendet #DonAlphonso, ist er Gegenstand einer der üblichen ideologischen Grabenkämpfe auf twitter.

Was bedeutet der Hashtag #AFDP?

Mit dem Hashtag #AFDP soll bei Diskussionen – insbesondere auf twitter – angedeutet werden, dass eine bestimmte Position in inhaltlicher Nähe der AfD steht.

Mehr Abkürzungen und Hashtags mit den Anfangsbuchstaben AF gibt es hier.

Was bedeutet der Hashtag #SchwereSchuld?

Den Hashtag erlebt man immer wieder mal, besonders hart trendete er aber am 20. Dezember 2020, als Christian Drosten twitterte:

Wolfram Henn und Ralf Bartenschlager wollen Menschenleben retten, sonst nichts. Die nicht endenden Angriffe auf seriöse Wissenschaftler und die stetige Verballhornung ihrer Aussagen werden in diesem Winter noch Tausende das Leben kosten. #SchwereSchuld

Er bezog sich dabei auf Kritik an Wolfram Henn und Ralf Bartenschlager bzw. auf Verkürzungen an ihren Aussagen, z.B. in der Bild.

Was bedeutet der Hashtag #ffm1212?

Der Hashtag #ffm1212 bezieht sich grundsätzlich auf ein Ereignis, das an einem 12. Dezember in Frankfurt am Main stattfindet.

#ffm1212 trendete z.B. am 12.Dezember 2020 auf twitter aufgrund der für den Tag geplanten Querdenker Demo.

Alternativen des Hashtags sind z.B. #frankfurt1212 oder #f1212.

Was bedeutet der Hashtag #dd1212?

Der Hashtag #dd1212 bezieht sich grundsätzlich auf ein Ereignis, das an einem 12. Dezember in Dresden stattfindet.

#dd1212 trendete z.B. am 12.Dezember 2020 auf twitter aufgrund der für den Tag geplanten Querdenker Demo.

Eine Alternative ist #dresden1212.

Was bedeutet der Hashtag #b1811?

Der Hashtag #b1811 steht grundsätzlich für ein Ereignis, das an einem 18. November in Berlin stattfindet. Teilweise wird auch #berlin1811 verwendet.

Am 18. November 2020 trendet er wegen einer größeren Demo von sog. Querdenkern und rechten Kräften gegen die Novelle des Infektionsschutzgesetzes.

Was bedeutet der Hashtag #twlz?

Der Hashtag #TWLZ steht für “Twitter Lehrerzimmer”.

Im Twitter Lehrerzimmer – als unter diesem Hashtag – werden von Lehren auf twitter schulrelevante Themen diskutiert.