10 Fakten zum 14. Juli

franzoesische-nationalmannschaft

  1. Frankreich feiert heute seinen Nationalfeiertag (Fête nationale), an dem an das Föderationsfest 1790 (Fête de la Fédération) erinnert wird.
    Roland hat heute Namenstag.
  2. 1789 beginnt mit dem Sturm auf die Bastille die französische Revolution. Die Bastille, eine Festung, die auch als Gefängnis genutzt wurde, wurde vom Volk nicht gestürmt, um die Gefangenen zu befreien, sondern um an die dort gelagerten Munitionsvorräte zu kommen. Die sieben Gefangenen kamen dann allerdings quasi als Nebeneffekt auch frei, unter ihnen Marquis de Sade.
  3. William Bonney, genannt Billy the Kid, wird 1881 von seinem früheren Freund Pat Garrett, der inzwischen Sheriff von Lincoln County (New Mexico) ist, erschossen.
  4. 1865 wird das Matterhorn (Schweiz, 4478m) erstmals bestiegen. Dies gelingt einer größeren Gruppe von Alpinisten um den Engländer Edward Whymper, vier der Alpinisten kommen beim Abstieg aber zu Tode. Am gleichen Tage gelingt einer Gruppe von vier Alpinisten um Joseph Anton Specht die Erstbesteigung des Piz Buin (Vorarlberg/Österreich, 3312m). Piz Buin ist rätoromanisch und bedeutet Ochsenspitze.
  5. Weiter und weiter ins Unrechtsregime: Im Deutschen Reich werden 1933 das Gesetz gegen die Neubildung von Parteien, das Gesetz über den Widerruf von Einbürgerungen und die Aberkennung der deutschen Staatsangehörigkeit sowie das Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses beschlossen.
  6. 1951 gelingt dem Argentinier José Froilán González beim Großen Preis von Großbritannien in Silverstone der ersten Grand-Prix-Sieg für Ferrari in der Geschichte der Formel 1.
  7. 1995 wird die Endung .mp3 für MPEG-1 Audio Layer III komprimierte Audiodateien festgelegt. Mit MP3 beginnt die Revolution der Musik. Heute ist das Format aufgrund der Streaming-Dienste fast schon wieder Geschichte.
  8. Die NASA-Raumsonde New Horizons passiert 2015 den Zwergplaneten Pluto und liefert zahlreiche Fotos.
  9. Gustav Klimt kommt 1862 auf die Welt.
  10. Leslie Lynch King, Jr. wird 1913 geboren. Als Gerald Rudolph Ford, Jr. wird er US-Präsident.

Kommentar verfassen