10 Fakten zum 18. Juli

  1. Heute ist der von der UNO eingeführte Nelson Mandela Tag (Nelson Mandela International Day), an dem sein Streben nach Gerechtigkeit und Frieden gewürdigt werden soll und allgemein zu humanitärem Verhalten aufgerufen wird. Nelson Mandela wurde am 18. Juli 1918 geboren.
    Arnold, Arnulf und Friedrich haben heute Namenstag.
  2. 1870 wird vom ersten Vatikanischen Konzil die Unfehlbarkeit des Papstes in Glaubens- und Sittenfragen festgeschrieben.
  3. Thomas Alva Edison gelingt 1877 zum ersten Mal eine Tonaufzeichnung auf einer mit Stanniol bespannten Stahlwalze, dem Phonograph (siehe Bild).
  4. Marie und Pierre Curie berichten 1898 über die Entdeckung eines neuen Elements, dem sie den Namen Polonium geben.
  5. 1925 erscheint Hitlers Buch “Mein Kampf”. Es ist inzwischen wieder in einer kritischen Ausgabe verfügbar.
  6. 1942 absolviert die ME 262, das erste Düsenflugzeug der Welt, ihren Jungfernflug.
  7. 1968 wird die Intel Corporation gegründet. Intel ist nach wie vor einer der erfolgreichsten Prozessorhersteller der Welt.
  8. Spanische Elitesoldaten erobern 2002 die von Marokko besetzte Petersilieninsel zurück.
  9. Hermann von Reichenau kommt 1013 auf die Welt.
  10. John Glenn wird 1921 geboren.