10 Fakten zum 2. September

  1. Vietnam feiert heute seine 1945 erlangte Unabhängigkeit von Frankreich.
  2. Ingrid hat heute Namenstag.
  3. 1666 bricht der große Brand von London aus, der in den nächsten drei Tagen 80% der Stadt zerstören wird. Ausgelöst wird das Feuer in einer Backstube.
  4. Der bislang stärkste registrierte Sonnensturm legt 1859 die Telegraphennetze weltweit lahmt und sorgt für Polarlichter, die bis nach Rom sichtbar sind.
  5. 1871 kapitulierte die die französischen Armee nach der Schlacht von Sedan gegen preußische Truppen und Napoleon III. wird gefangen. 1873 wird der Sedantag ein wichtiger deutscher Feiertag, der zusehends seine militärische Bedeutung verlieren und ein Tag der Reichseinheit wird.
  6. Japan unterschreibt 1945 die Kapitulationsurkunde im zweiten Weltkrieg. Damit endet dieser Krieg auch offiziell.
  7. Der Film “Der dritte Mann” hat heute 1949 Premiere.
  8. 1957 lässt der Gouverneur von Arkansas in Little Rock, Nationalgardisten aufmarschieren, um neun schwarzen Schülern, den sog. Little Rock Nine, den Zutritt zur örtlichen Schule zu verwehren.
  9. Jacob Christian Jacobsen kommt 1811 in Kopenhagen auf die Welt. Er gründet die Carlsberg Brauerei und tut sich auch als Mäzen und Philantroph heraus.
  10. Die mexikanische Schauspielerin Salma Hayek wird 1967 geboren.

Eine Antwort auf „10 Fakten zum 2. September“

Kommentar verfassen