Julie Kurz und Manchester

Julie Kurz – die ARD Korrespondentin in London – twittert zusammen mit Ihrem Team über den Terroranschlag in Manchester bei durch einen islamistischen Selbstmordattentäter 22 Menschen getötet wurden, darunter überwiegend Kinder.

Der tweet spricht für sich selbst.

10 Fakten zum 18. November

  1. Lettland gedenkt heute der Ausrufung der Republik am 18. November 1918 in Riga.
  2. Odo und Roman haben heute Namenstag.
  3. Im Jahre 1626 wird in Rom nach 120 Jahren Bauzeit der Petersdom von Papst Urban VIII. eingeweiht.
  4. Micky Maus wird 1928 durch ihren Auftritt in dem Disney Zeichentrick-Film “Steamboat Willie” bekannt.
  5. Der Monumentalfilm “Ben Hur” hat 1959 in New York Premiere.
  6. 1943 erscheint der Roman “Das Glasperlenspiel ” von Hermann Hesse.
  7. Bei einem durch ein weggeworfenes Streichholz hervorgerufenen Großbrand in der Londoner U-Bahnstation “Kings Cross St. Pancras” sterben im Jahr 1987 insgesamt 31 Menschen.
  8. Die Deutsche Telekom AG geht an diesem Tag im Jahr 1996 zum ersten mal an die Börse. Rund 714 Millionen Aktien werden ausgegeben, was der Telekom 10 Milliarden Euro an frischem Kapital bringt.
  9. Wolfgang Joop kommt 1944 auf die Welt.
  10. Sängerin Kim Wilde (You keep me hanging on) wird 1960 geboren.

10 Fakten zum 29. September

  1. Heute ist Michaelitag. Michael ist nach christlicher Vorstellung ein Erzengel und ist der Schutzpatron der Deutschen – möglicherweise wurde daraus auch der “deutsche Michel” abgeleitet. Michaeli war früher ein wichtiger Stichtag, an dem Pacht- und Zinsbeträge gezahlt werden mussten, aber gerade auch für Kinder ein Festtag. So wird heute noch in Augsburg das Turamichele-Fest gefeiert. Da Michael ein Erzengel ist, wurde der heutige Tag schon im 9. Jahrhundert auf die beiden anderen Erzengel Gabriel und Raphael ausgeweitet (der ausschließlich im 4. Buch Esra erwähnte Uriel sowie die im alten Volksglauben verankerten Jehudiel, Sealtiel und Barachiel zählen nicht “offiziell” zu den Erzengeln).
  2. …demzufolge haben heute auch Gabriel, Gabriele, Maik, Michael, Michaela und Raphael Namenstag.
  3. Die Polizeibehörde von London, der Metropolitan Police Service, wird 1829 Jahren gegründet. Nach dem verantwortlichen Innenminister Robert “Bobby” Peel heißen die Polizisten bis heute “Bobbies”.
  4. 1874 wird das erste Fußballspiel in Deutschland ausgetragen. Schüler des Martino-Katharineums, eines Gymnasiums in Braunschweig, spielen es unter der Leitung von Konrad Koch und August Hermann.
  5. 1941 ermorden Angehörige der Wehrmacht und anderer Deutscher Einheiten (SD, geheime Feldpolizei, Einsatzgruppe C) bei Babyn Jar (nahe Kiew) über 33.000 Juden, darunter vornehmlich Frauen und Kinder. Das Massaker gilt als größte einzelne Mordaktion im zweiten Weltkrieg.
  6. Drei Jahre später – 1944 – ermorden Angehörige der Wehrmacht und der Waffen-SS bei Marzabotto (Italien) mindestens 770 Zilisten, darunter mindestens 213 Kinder unter 13 Jahren. Dieses Massaker gilt als größte einzelne Mordaktion der Wehrmacht in Italien. Eine Lehrerin, die in einer Kirche Schutz suchte, berichtet: “…öffnete sich nach kurzem die Tür und einige Nazis tauchten mit furchteinflößenden Gesichtern auf. … Dann flogen Handgranaten durch die Tür und die Fenster: Wir schrien, weinten, flehten, die Mütter hielten ihre Kinder fest, schützten die Gesichter und suchten verzweifelt Schutz.”
  7. Der Einigungsvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR tritt 1990 in Kraft.
  8. Die erste Sony Playstation kommt 1995 in Europa auf den Markt.
  9. Der polnische Politiker Lech Wałęsa wird 1943 geboren.
  10. Fußballspieler Per Mertesacker wird 1984 geboren.

10 Fakten zum 5. September

  1. Die deutsche Schmerzhilfe erinnert heute mit dem “Kopfschmerztag” besonders an chronisch Schmerzkranke.
  2. Der seit drei Tagen wütende Brand von London wird 1666 unter Kontrolle gebracht.
  3. Der Grundstein für Neuschwanstein wird 1869 gelegt.
  4. Formel 1 Rennfahrer Joachim Rindt verunglückt 1970 beim Training zum großen Preis von Monza tödlich. Er wird dennoch postum Weltmeister.
  5. 1972 überfallen palästinensische Terroristen das olympische Dorf in München, töten zwei jüdische Sportler und nehmen 11 als Geiseln.
  6. Festtag für die Generation Golf: 1974 hat der “Große Preis” mit Wim Thoelke im ZDF Premiere.
  7. 1977 beginnt der “Deutsche Herbst” mit der Entführung von Hanns Martin Schleyer durch die RAF.
  8. Heute vor 32 Jahren startet die Raumsonde Voyager 1, die später spektakuläre Bilder z.B. vom Saturn liefern wird (1979).
  9. Der ehemalige FAZ Herausgeber Frank Schirrmacher wurde 1959 geboren.
  10. Fußball-Legende Paul Breitner kommt 1951 auf die Welt.

10 Fakten zum 2. September

  1. Im deutschen Kaiserreich war heute Nationalfeiertag. Am sog. Sedantag wurde die Kapitulation der französischen Armee nach der Schlacht von Sedan  (1871) gefeiert.
  2. Vietnam feiert heute seine 1945 erlangte Unabhängigkeit von Frankreich.
  3. Ingrid hat heute Namenstag.
  4. 1666 bricht der große Brand von London aus, der in den nächsten drei Tagen 80% der Stadt zerstört.
  5. Der bislang stärkste registrierte Sonnensturm legt 1859 die Telegraphennetze weltweit lahmt und sorgt für Polarlichter, die bis nach Rom sichtbar sind.
  6. Japan unterschreibt 1945 die Kapitulationsurkunde im zweiten Weltkrieg (1945).
  7. Der dritte Mann” hat heute 1949 Premiere.
  8. 1957 lässt der Gouverneur von Arkansas in Little Rock, Nationalgardisten aufmarschieren, um neun schwarzen Schülern (Little Rock Nine) den Zutritt zur örtlichen Schule zu verwehren.
  9. Die mexikanische Schauspielerin Salma Hayek wird 1967 geboren.
  10. Keanu Reeves kommt 1965 auf die Welt.

10 Fakten zum 31. August

  1. Kirgistan feiert heute seine 1991 erlangte Unabhängigkeit von der Sowjetunion.
  2. Malaysia freut sich über seine 1957 erlangte Unabhängigkeit von Großbritannien.
  3. Trinidad und Tobago hat heute ebenfalls frei: gefeiert wird die 1962 erlangte Unabhängigkeit von der Westindischen Föderation
  4. Raimund hat heute Namenstag.
  5. Die Leiche von Mary Ann Nichols wird 1888 in London gefunden. Die 43-jährige Prostituierte gilt als das erste Opfer von Jack the Ripper.
  6. Am 31. August 1991 wird der Einigungsvertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der DDR unterschreiben.
  7. Drei Jahre später (1994) verabschieden der russische Präsident Boris Jelzin und der deutsche Bundeskanzler Helmut Kohl die Westgruppe der russischen Truppen von deutschem Territorium.
  8. Lady Diana verunglückt 1997 tödlich. Der Fahrer des Unglückswagens und ihr Bekannter Dodi Fayed sterben ebenfalls, ihr Leibwächter wird schwer verletzt.
  9. Sängerin Debbie Gibson wird 1970 geboren.
  10. Königin Rania von Jordanien kommt im gleichen Jahr auf die Welt. Wer ihr gratulieren will, kann dies über ihren twitter-Account tun: @QueenRania – und auch bei facebook ist sie vertreten

10 Fakten zum 8. August

  1. Heute feiert Augsburg das Friedensfest. Ursprünglich feierten dabei die Protestanten der Stadt das durch den westfälischen Frieden 1648 eingeleitete Ende ihrer Unterdrückung – heute feiern natürlich auch die Katholiken und alle anderen mit. Das Friedensfest ist der einzige gesetzlich geschützte Stadtfeiertag Deutschlands und macht Augsburg damit zur Stadt mit den meisten Feiertagen in Deutschland.
  2. 1588 besiegt die englische Flotte die spanische Armada in der Seeschlacht von Gravelines so vernichtend, dass die spanische Seevorherrschaft beendet ist.
  3. Am zweiten Tag eines von August Bebel und Karl Liebknecht initiierten Kongresses in Eisenach wird 1869 die Sozialdemokratische Arbeiterpartei (SADP) gegründet. Aus ihr wird später die SPD hervorgehen.
  4. 1900 stellt der Mathematiker David Hilbert auf einem Kongress in Berlin 23 ungelöste Fragestellungen der Mathematik vor, die heute sog. Hilbertschen Probleme.
  5. Walt Disnyes Trickfilm Bambi hat 1942 in London Weltpremiere (1942). Er gilt als Meilenstein des Trickfilms.
  6. 1963 ereignet sich der große Postzugraub, bei dem Bruce Reynolds, Ronald Biggs und wohl 13 weitere Männer den Postzug zwischen Glasgow und London überfallen. Sie erbeuten 2,63 Millionen Britische Pfund, was heute rund 50 Millionen Euro entsprechen würde.
  7. US-Präsident Richard Nixon kündigt 1974 seinen Rücktritt wegen der Watergate Affäre an.
  8. 2008 werden die Olympischen Sommerspiele in Peking  eröffnet.
  9. Schauspieler Jan Josef Liefers wird 1964 geboren.
  10. Swetlana Jewgenjewna Sawizkaja, russische Kosmonatin und zweite Frau im Weltraum, kommt 1948 auf die Welt.

10 Fakten zum 12. Juli

  1. Die Rolling Stones haben am heutigen Tag im Jahr 1962 ihren ersten Auftritt im Londoner Marquee Club.
  2. São Tomé und Príncipe feiert heute, dass es 1975 von Portugal unabhängig wurde. Das Land ist der zweitkleinste Staat Afrikas.
  3. Die rund 100.000 Einwohner von Kiribati feiern heute ihre 1979 erlangte Unabhängigkeit von Großbritannien.
  4. Felix hat heute Namenstag.
  5. 1849 findet der erste Luftangriff auf eine Stadt statt: Österreich greift mit einem Heißluftballon Venedig an, wobei größere Zerstörungen aber ausbleiben.
  6. Die deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen wird 1991 durch ein 3:1 gegen Norwegen in Dänemark Europameister.
  7. Die große Zeit der Loveparade: die Veranstaltung findet vor 1997 zum 9. mal statt; das Lied der Loveparade ist Sunshine. Zum ersten mal findet aus Protest gegen die Kommerzialisierung die Hateparade als Gegenveranstaltung statt, die im Jahr darauf zur Fuckparade umbenannt wird.
  8. Frankreich wird heute 1998 Jahren im eigenen Land mit einem 3:0 gegen Brasilien Fußballweltmeister.
  9. Schauspielerin Christine Zierl, fka Dolly Dollar wird als Christina Giannakopoulos 1962 geboren.
  10. Musiker und Entertainer Götz Alsmann wird 1957 geboren.

10 Fakten zum 7. Juli

duden-1880
  1. Odo und Willibald haben heute Namenstag.
  2. Japan feiert heute das Tanabata-Fest (Sternenfest). Denn heute treffen sich Wega und Altair am Himmel, die nach japanischer Vorstellung ein Liebespaar sind. In vielen Städten finden prachtvolle Feuerwerke statt.
  3. 1956 beschließt der Deutsche Bundestag die Wehrpflicht.
  4. Der erste Duden erscheint im Jahr 1880…
  5. …und ein Jahr später erscheint die erste Geschichte über “Die Abenteuer des Pinocchio” von Carlo Collodi.
  6. Deutschland wird 1974 durch ein 2:1 gegen die Niederlande zum zweiten mal Fußballweltmeister.
  7. 1985 gewinnt Boris Becker als jüngster, erster ungesetzter Tennisspieler und erster Deutscher Wimbledon.
  8. 2005 zünden vier Islamisten Sprengsätze in drei Londoner U-Bahnen und in einem Bus. 56 Menschen sterben und 700 werden verletzt.
  9. Der Politiker Wolfgang Clement wird 1940 geboren.
  10. Ringo Starr – eigentlich Richard Henry Parkin Starkey – der Schlagzeuger der Beatles, wird ebenfalls 1940 geboren.

10 Fakten über die englische Fußballnationalmannschaft

england-fussball

  1. Die englische Nationalmannschaft – England national football team – ist die Auswahl des englischen Fußballverbandes “The Football Association”, der Mitglied der UEFA ist. Der FIFA Code Englands lautet ENG.
  2. Der Spitzname der Mannschaft ist “The Three Lions” (Die drei Löwen).
  3. Die Farben der Mannschaft sind rot, weiß und blau.
  4. Das Heimatstadion der Mannschaft ist das Wembley Stadion in London, das rund 90.000 Plätze hat.
  5. Das erste Länderspiel absolvierte England am 30. November 1872 in Partick gegen Schottland. Die beiden Mannschaften trennten sich 0:0.
  6. Der höchste Sieg gelang am 18. Februar 1882 in Belfast gegen Irland. England gewann 0:13.
  7. Die höchste Niederlage war ein 7:1 gegen Ungarn. Das Spiel fand am 23. Mai 1954 in Budapest statt.
  8. Die Mannschaft konnte sich 14 mal für eine Weltmeisterschaft qualifizieren, erstmals 1950 in Brasilien, wo England aber schon in der Vorrunde scheiterte. 1966 wurde England im eigenen Land Weltmeister. Das Endspiel gewannen sie 4:2 nV gegen Deutschland – in diesem Spiel fiel auch das berühmte Wembley Tor.
  9. Zu Europameisterschaft-Teilnahmen kam es bislang acht mal. Das erste mal 1968 in Italien, als auch das bislang beste Ergebnis, der dritte Platz, erzielt wurde.
  10. Rekordspieler ist Peter Shilton (Torwart), der es zwischen 1970 und 1990 auf 125 Einsätze brachte. Rekordtorschütze ist Wayne Rooney, der noch aktiv ist und es in bislang 112 Spielen auf 52 Tore brachte.

Passende Fanartikel gibt es <hier.

Stand: 16.06.2016

Bild: Pixabay