10 Fakten zum 11. Mai

  1. Joachim kann heute seinen Namenstag feiern.
  2. In China wird 868 die Diamant-Sutra als Holztafeldruck hergestellt. Der Druck mit Texten des Mahayana-Buddhismus ist wohl das älteste Buchdruckerzeugnis der Geschichte.
  3. 1892 wird Asbach – das Unternehmen, das den gleichnamigen Weinbrand herstellt – in Rüdesheim gegründet.
  4. 1931 ist die Uraufführung von Fritz Langs “M – Eine Stadt sucht einen Mörder” in Berlin. Der Film ist auch heute noch sehenswert.
  5. 1960 wird der NS-Kriegsverbrecher Adolf Eichmann vom Mossad in Buenos Aires gefasst.
  6. Das Musical “Cats” von Andrew Llyod Webber wird 1981 im “New London Theatre” in London uraufgeführt – und 2002 fällt dort der letzte Vorhang für “Cats“.
  7. Ebenfalls 1981 wird der damalige hessische Wirtschaftsminister Heinz-Herbert Carry (FDP) von Terroristen der “Revolutionären Zellen” in seinem Bett ermordet.
  8. Schachweltmeister Garri Kasparow unterliegt 1997 in einem Wettkampf unter “Turnierbedingungen” dem von IBM entwickelten Deep Blue mit 2,5:3,5.
  9. Hieronymus Carl Friedrich von Münchhausen kommt 1720 auf die Welt.
  10. Salvador Dali wird 1904 geboren.

Kommentar verfassen