Mein Abendessen: Sommerlich belegter Pizzateig

Wer sagt, dass auf Pizzateig immer Tomatensauce drauf muss?

Pizzateig backen und in Vierecke schneiden. Dann als Grundlage Schmand darauf geben und weiter Käse und Schinken – beides fein gewürfelt – Kresse, Radieschen und etwas Pfeffer.

Es passen aber auch Tomaten, Gurken, Rucola…

Ich selber nenne das ganze immer sommerlich belegte Pizza.

Kommentar verfassen