Rezept: Zuckerschoten mit Sojasauce

Eine einfache Gemüsebeilage, nicht nur zu asiatischen Gerichten. Je Person:

  • 150 bis 200g Zuckerschoten
  • Sojasauce
  • Rapsöl
  • Butter (nach Geschmack)

Die Zuckerschoten putzen; meistens müssen nur die Enden entfernt werden.

In einem kleinen Topf etwas Rapsöl erhitzen, Zuckerschoten hinzugeben, ein Schuss Sojasauce dazu und kurz garen. Die Zuckerschoten sollen noch Biss haben.

Wenn Sie mögen können Sie zusammen mit dem Rapsöl auch etwas Butter erhitzen.

Eine Antwort auf „Rezept: Zuckerschoten mit Sojasauce“

Kommentar verfassen