10 Fakten zum 12. Oktober

  1. Die Länder Lateinamerikas, Spanien, Portugal und die USA begehen heute den “Columbus-Tag” (Día de la Raza, Día de la Hispanidad) und gedenken damit der Entdeckung Amerikas am 12. Oktober 1492 durch ihn. Äquatorialguinea feiert zudem seine 1968 erlangte Unabhängigkeit von Spanien und Brasilien feiert heute mit “Nossa Senhora Aparecida” seine Schutzpatronin, die Gottesmutter Maria. Verbunden ist dies mit einem Kinderfest. Außerdem ist heute Weltrheumatag, an dem an die Krankheit und ihre Folgen erinnert wird. Übrigens, mit richtiger Ernährung können Sie die Folgen von Rheuma lindern.
  2. Horst und Maximilian haben heute Namenstag.
  3. 1435 lässt Herzog Ernst von Bayern-München Agnes Bernauer, die Partnerin seines Sohnes Albrecht, verhaften und bei Straubing in der Donau ertränken. Die Geschichte der “Bernauerin” wird literarisch oft verarbeitet.
  4. In Augsburg beginnt 1518 das Verhör Martin Luthers durch den päpstlichen Gesandten, Kardinal Thomas Cajetan.
  5. In München heiraten 1810 Therese von Sachsen-Hildburghausen und der bayerische Kronprinz Ludwig. Die Hochzeitsfeier findet auf der Theresienwiese statt und wird erst nach fünf Tagen am 17. Oktober enden. Diese Hochzeit ist die Keimzelle des heutigen Oktoberfests.
  6. Österreichs Fußballnationalmannschaft spielt 1902 gegen Ungarn und gewinnt 5:0. Es ist gleichzeitig das erste Länderspiel auf dem Europäischen Kontinent.
  7. Nikita Sergejewitsch Chruschtschow, der Premier der UdSSR,  sorgt 1960 für Aufsehen in der UN-Generalversammlung, als er bei der Rede des philippinischen Gesandten Lorenzo Sumulong mit einem seiner Schuhe mehrfach auf seinen Tisch schlägt.
  8. “Die drei ??? und der Super-Papagei” erscheint 1979 in Deutschland als erste Hörspielfolge der Serie.
  9. August Horch kommt 1868 auf die Welt. Er ist der Gründer von Horch und später Audi.
  10. Edith Stein wird 1891 geboren.

Kommentar verfassen