Mein Abendessen: Blumenkohl mit Walnüssen, Salat und Quark

OK, wirklich lecker sieht das auf dem Bild nicht aus. Aber ich verspreche Ihnen: Der Geschmack ist umgekehrt proportional zum Aussehen.

Hier das Rezept für den Blumenkohl:

Für den Blumenkohl für zwei Personen einen Blumenkohl in Röschen teilen, zusammen mit 200g Walnüssen und 300g Feta auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech auslegen, mit etwas Olivenöl übergießen und mit Zitronenpfeffer würzen. Bei 180° Umluft garen, bis die gewünschte Bräunung erreicht ist.

Dazu passt ein Salat und ein Quark mit Frühlingszwiebeln.

Kommentar verfassen