Köpfe: Björn Sülter

Björn Sülter, geboren 1977 in Berlin, ist ein deutscher Autor, Journalist, Moderator, Podcaster und Verlagsleiter.

Björn Sülter wuchs in Berlin auf und lebt heute in der Nähe von Kiel.

Neben dem Verfassen von Jugend- und Sachbüchern ist Sülter als Journalist für verschiedene Publikationen tätig, u. a. für das Magazin Geek!, den FedCon Insider, das Medienmagazin Quotenmeter und das Szeneportal Serienjunkies. Zudem ist er Verlagsleiter von “Der Verlag in Farbe und Bunt”, in dem auch seine bisherigen Buchveröffentlichungen erschienen sind, und fungiert als Experte für den Onlineauftritt des Fernsehsenders SyFy und als Chefredakteur für das Corona Magazine.

Beyond Berlin – Teil 1: Ein kleiner Schritt für ein Mädchen. Roman. Der Verlag in Farbe und Bunt, Mülheim an der Ruhr 2018. ISBN 978-3-95936-121-7.

Ein Fall für die Patchwork Kids: Leiche auf dem Freizeitdeck. Jugendbuch. Der Verlag in Farbe und Bunt, Mülheim an der Ruhr 2018. ISBN 978-3-95936-124-

Es lebe Star Trek – Ein Phänomen, zwei Leben. Der Verlag in Farbe und Bunt, Mülheim an der Ruhr 2018. ISBN 978-3-95936-105-7.

Kommentar verfassen