Browser-Tipp: Schneller navigieren mit Tastenkombinationen

Es war schon immer so – will man am Notebook oder Desktop-PC besonders schnell navigieren, geht nichts über Tastenkombinationen.

Hier sind einige Tastenkombinationen für Browser unter Windows, die z.B. im Google Chrome, Mozilla Firefox und Microsoft Edge funktionieren.

Mit STRG-T öffnen Sie einen neuen Tab – Sie können dann direkt die Webadresse eingeben, ohne von der Maus wieder zur Tastatur wechseln zu müssen. Zwischen den verschiedenen Tabs wechseln Sie mit der TAB-Taste, die Sie zusammen mit der STRG Taste drücken. Mit STRG-W schließen Sie die Tabs wieder und sorgen so für Übersicht und mehr freien Speicher.

Mit STRG-L wählen Sie den gesamten Inhalt der Adressleiste aus, den Sie dann z.B. mit der Tastenkombination STRG-C kopieren und in einem anderen Tab mit STRG-V wieder einfügen können.

STRG-R erzwingt einen Reload der Seite.

Kommentar verfassen