10 Fakten über Wasserstoff

  1. Das chemische Element Wasserstoff hat das Symbol H – von Hydrogenium – und im Periodensystem der Elemente die Ordnungszahl 1.
  2. Wasserstoff gehört zur Kategorie der Nichtmetalle und ist bei Zimmertemperatur ein farbloses Gas.
  3. Der Schmelzpunkt liegt bei −259,14 °C, der Siedepunkt bei -252°C.
  4. Die Atommasse beträgt 1,008 u.
  5. Der Name kommt daher, als dass Wasserstoff zusammen mit Sauerstoff der Bestandteil von Wasser ist.
  6. Entdeckt wurde Wasserstoff vom englischen Chemiker und Physiker Henry Cavendish im Jahre 1766.
  7. Wasserstoff ist das wahrscheinlich häufigste Element im Universum und wurde vermutlich als eines der ersten drei Elemente beim Urknall gebildet. Auf der Erde macht er allerdings nur 0,3% der Gesamtmasse aus, der Anteil an der Erdhülle ca. 0,15%.
  8. Wasserstoff ist nicht giftig und schadet nicht der Umwelt.
  9. Wasserstoff wird vielfältig genutzt, unter anderem als Energieträger, in der chemischen Industrie und als Lebensmittelzusatzstoff.
  10. Ein Kilogramm Wasserstoff kostet als Treibstoff an der Tankstelle ca. 9,50 Euro.

Werte, insbesondere Preise, Stand Juni 2020.

Was bedeutet die Abkürzung FDT?

Die Abkürzung FDT, oft mit Hashtag versehen (#FDT), wird in sozialen Medien wie twitter oft als Fuck Donald Trump verwendet.

 

Liste: Gender Blüten

Hier sammle ich Gender Stilblüten.

  • AnwesendInnen
    Schon verschiedentlich als Anrede bei Ansprachen verwendet.
  • GästInnen
    In deutschen Talkshows gibt es inzwischen viele GästInnen.
  • HähnchenInnenfilet
    Es muss immer als Gender-Gag herhalten – das Hähncheninnenfilet, das es in jedem Supermarkt zu kaufen gibt. Hat mit Gendern freilich nichts zu tun.
  • Kinderinnen
    Immer wieder wird ein Spielplatz Bild gepostet, in dem “Kinderinnen” zu lesen ist, z.B. hier. Bei diesem handelt es sich allerdings um Fake.
  • MitgliederInnen
    MitgliederInnen und Mitglieder – diese Gender Blüte gab es bei Anne Will.
  • PlanetIn
    Leben wir auf einem Planeten? Nein, laut Katrin Göring-Eckardt auf einer Planetin, wie die Presse berichtet.
  • SpatzInnen
    Und wieder Katrin Göring-Eckardt. In einem tweet hat sie die Spatzinnen erfunden. Angeblich, so ein späterer tweet, sei das aber nicht ernstgemeint gewesen…
  • SteuerInnenzahler
    Annalena Baerbock hat mit “SteurInnenzahler” für Spot gesorgt.
  • Weibliche Freundin
    Mit seiner weiblichen Freundin sorgte Anton Hofreiter in einer Talkshow für Aufmerksamkeit.