Mein Abendessen: Carpaccio

Immer wieder beliebt ist Rindercarpaccio: Rinderfilet vom Metzger sehr dünn schneiden lassen oder selbst leicht angefroren dünn aufschneiden.  Auf einer Platte verteilen. Pfeffern, mit Rucola und Parmesan bestreuen und dann mit Zitronensaft und etwas Balsamico würzen.

Ist für Low-Carb Ernährung geeignet.

Kommentar verfassen