Liste: Verschwörungstheorien rund um Adolf Hitler

Hier finden Sie Verschwörungstheorien rund um Adolf Hitler:

  1. Hitler soll nur einen Hoden gehabt haben.
  2. Er soll jüdische Vorfahren gehabt haben.
  3. Adolf Hitler war homosexuell.
  4. Adolf Hitler war bisexuell.
  5. Adolf Hitler war asexuell.
  6. Adolf Hitler vollzog den Geschlechtsverkehr mit seinen Schäferhunden.
  7. Er ist nicht 1945 gestorben, sondern nach geflohen – wahlweise nach Argentinien, Neuschwabenland (Antarktisstützpunkt 211), Schweden und andere Orte – sogar die auf die Rückseite des Mondes.
  8. Hitler soll der Vater von Angela Merkel sein, Mutter sei die Schwester von Eva Braun. Der SS Arzt Carl Clauberg habe sie 1953 mit dem tiefgefrorenen Sperma des Führers befruchtet.

Kann man Eulen essen?

“Wie schmecken eigentlich Eulen?” – diese Frage kam vor kurzem in einer Gesprächsrunde auf. Das deutschsprachige Internet liefert zu dieser Frage keine wirklich befriedigenden Antworten.

Tatsächlich gibt es – soweit ersichtlich – keine Kultur, in der Eulen üblicherweise in größerem Stil gegessen werden. Dies dürfte mehrere Gründe haben:

  • An den meisten Eulen ist nicht viel Fleisch dran,
  • Eulen sind nachtaktive Tiere und daher nur schwer zu jagen,
  • Eulen sind Jagdvögel, das Fleisch fleischfressender Vögel schmeckt wohl allgemein nicht sehr gut.

Mehr als genug Argumente, warum die Eule nicht auf dem Speiseplan steht. Dazu könnte kommen, dass sie als Symbol der Weisheit und/oder als mystisches Geschöpf der Nacht auch aus weiteren kulturellen Gründen nicht als Nahrung üblich geworden ist.

Genießbar dürften sie gleichwohl sein, denn in China kommt sie manchmal als Kuriosität auf den Tisch – man serviert das Fleisch zusammen mit dem Kopf, um zu beweisen, dass es sich wirklich um Eule handelt. Und auch bei extrem-Outdooreren, insbesondere in der Roadkill Szene, könnte sie in Notfällen im Topf landen.