Haushaltstipp: Kissen wieder fluffig machen

Ihre Kissen sind nicht mehr fluffig, sondern platt und nicht mehr gemütlich?

Geben Sie sie für einige Minuten zusammen mit Tennisbällen in den Trockner.

Sie sind dann wieder fast wie neu und schön aufgeplustert!

Köpfe: Steffen Melies

Steffen Melies (* 13. September 1995 in Mainz) ist ein deutscher Schauspieler und Musiker.

Er ist ein Nachfahre von Georges Méliès, einem französischen Illusionisten und Regisseur, der als Erfinder des narrativen Films gilt.

Energie: Was ist die Schlichtungsstelle Energie?

Die Schlichtungsstelle Energie ist vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz als zentrale Schlichtungsstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten zwischen Energieversorgungsunternehmen und Verbrauchern anerkannt.

Jeder Verbraucher kann nach ergebnisloser Beschwerde beim Energieversorgungsunternehmen die Schlichtungsstelle Energie anrufen und die Durchführung eines Schlichtungsverfahrens beantragen (§ 111b EnWG). Das Unternehmen ist verpflichtet, an dem Schlichtungsverfahren teilzunehmen. Das Schlichtungsverfahren ist für private Verbraucher kostenfrei. Die Schlichtungsstelle Energie bietet Verbrauchern und Energieversorgungsunternehmen ein modernes, transparentes, einfaches und kostengünstiges Verfahren zur Lösung individueller Beschwerdefälle. Private Haushaltskunden können sich beispielsweise mit Anliegen zum Wechsel des Erdgas- oder Stromversorgers, zur Höhe von Bonus- und Abschlagszahlungen oder bei einer strittigen Ermittlung der verbrauchten Energiemenge an die Schlichtungsstelle wenden.

Der unabhängige und neutrale Ombudsmann der Schlichtungsstelle prüft, ob eine Beschwerde zur Schlichtung angenommen werden kann. Kommt es zu einem Schlichtungsverfahren, werden die Standpunkte aller Beteiligten intensiv abgewogen und anschließend ein Einigungsvorschlag oder eine Schlichtungsempfehlung abgegeben, die zwischen den Beteiligten vermitteln soll.

Das Verfahren beginnt mit dem Antrag auf Durchführung der Schlichtung. Dazu sollte das Beschwerdeformular verwandt werden, dass auf der Homepage – www.schlichtungsstelle-energie.de – zur Verfügung steht. In diesem Formular kann der Verbraucher alle notwendigen Informationen eintragen und Unterlagen anfügen. Dies vereinfacht und beschleunigt die Bearbeitung. Der Schlichtungsantrag kann aber auch per Fax oder postalisch gestellt werden. Dafür steht ebenfalls ein Beschwerdeformular auf der Website zum Download bereit.

10 Tipps, was man bei Hitze gut essen kann

Ihnen ist zu heiß? Hier sind 10 Tipps, was man bei Hitze gut essen kann.

  1. Tomate mit Mozzarella
    Der Klassiker: Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden, schön auf einem Teller anordnen, mit etwas Olivenöl, Balsamico und Pfeffer würzen und dann noch Basilikum drüber.
  2. Gekühlte Banane
    Legen Sie Bananen kurz in den Kühlschrank. Sie sorgen dann für eine gute Erfrischung!
  3. Melone mit Schinken
    Honigmelone aufschneiden, Kerne entfernen und mit Parmaschinken servieren.
  4. Gazpacho
    Die kalte spanische Tomatensuppe ist bei Hitze perfekt. Hier das Rezept für eine Low-Carb Variante.
  5. Griechischer Joghurt
    Griechischer – oder türkischer – Joghurt schmeckt bei Hitze besonders gut. Schmeckt gut mit
    – Honig und Walnüssen
    – Obst nach belieben
    – einfach einigen Spritzern Zitronensaft
    – Minze
    …kombinieren Sie einfach, wie Sie wollen.
  6. Tsatsiki und Fladenbrot
    Einfach Tsatsiki zusammen mit etwas Fladenbrot  servieren. Dazu passen noch Oliven, viel frische Petersilie und Zitrone zum beträufeln.
  7. Taboule
    Dieser Salat aus Couscous schmeckt besonders gut, wenn er im Kühlschrank gut durchgezogen ist. Hier ist unser Rezept für die Spezialität aus dem Mittelmeerraum.
  8. Avocado
    Einfach eine Avocado halbieren, den Kern entfernen und mit etwas Zitronensaft beträufeln und dann auslöffeln.
  9. Wurstsalat
    Auch ein gut gekühlter Wurstsalat schmeckt, wenn es heiß ist. Fleischwurst nach Geschmack in Würfel oder Streifen klein schneiden und mit Essig, Öl, Pfeffer würzen. Dazu dann noch Zwiebelfwürfel oder fein geschnittener Schnittlauch.
  10. Tortellini Salat
    Ein einfacher Tortellini-Salat mit Tomaten, Mozzarella und Kräutern (Bild) schmeckt auch bei Hitze erfrischend. Hier geht es zum Rezept.

Drink: Woodland Dry Gin

Woodland Dry Gin ist eine von der Sauerland Distillers GmbH geführte Marke für Gin aus Lüdenscheid. Das Destillat ist ein typischer Dry Gin im Sinn der EU-Spirituosenverordnung mit einem Alkoholgehalt von 45,3 % Vol. alc. Der Woodland Dry Gin ist seit 2017 auf dem deutschen Markt erhältlich. Er wurde als Premium Gin eingeführt und schaffte bereits zwei Jahre nach Markteintritt einen Absatz von 30.000 Flaschen.

Die Rezeptur ist auf den Koch Olaf Baumeister zurückzuführen; das Destillat entsteht zu 100 Prozent auf Getreidebasis. Es werden überwiegend heimische Zutaten aus dem Sauerland wie Fichtenspitzen, Baumpilz, Löwenzahnwurzel, Brennnesseln, Sauerampfer sowie Zitrusaromen verwendet. Der Gin wird mit eigenem Sauerländer Quellwasser destilliert. Die Abfüllung erfolgt in der Märkischen Spezialitäten Brennerei in Hagen. Kurze Zeit nach der Markteinführung des Woodland Dry Gins folgten die Produkte Woodland Navy Strength mit einem höheren Alkoholgehalt (57,15 % Vol. alc.), der Woodland Pink Gin mit einem etwas geringeren Alkoholgehalt (38 % Vol. alc.) sowie ein limitierter Distillers Cut 2018.

Seit der Einführung 2017 hat der Woodland Dry Gin diverse internationale Auszeichnungen erhalten. 2020 wurde der Marke im Rahmen der Berlin International Spirits Competition die Auszeichnung “Germany Gin Distillery of the Year 2020” verliehen. Im selben Jahr wurde den Sauerland Distillers der StartUp-Award#3 des Marketing Clubs Südwestfalen für Woodland verliehen. Der bekannte österreichische Unternehmer und TV-Koch Johann Lafer ist ein bekennender Fan der Marke.

Der Spiegel Titel: SPD Krise war schon immer

Schon 1972 wurde über die Krise der SPD diskutiert – allerdings auf dinem ganz anderen Niveau.

Ausstellung: Sensorikum

Das Sensorikum – abgeleitet von Sensorium (lat. „Gesamtheit aller Sinne“) ist eine interaktive Ausstellung in der Römmerts WeinWelt in Volkach. Ein Ort, an dem man Wein mit den Sinnen – Sehen, Riechen, Schmecken, Hören, Fühlen – erlebt.

Besucher lernen in einer geführten Tour alles über Frankens Terroir, die Geschichte des Weinbaus, die Arbeit im Weinberg, neue und antike Methoden des Weinausbaus, Weinaromen, Stahlfässer, Holzfasslager, Barriquekeller, Weinglobus.

Neben dem Bau des WeinSensorikums wurden auch große Teile des Weinguts neu aufgebaut und mit der neuesten Weinbautechnologie ausgestattet. Insgesamt erstrecken sich Kelterhalle, Vollgutlager, ein imposanter Keller für die Edelstahltanks, Holzfasslager und Barrique-Keller auf 1.500 m². Auch die 600 m² große Vinothek bietet ein Erlebnis in sich.

Foto: Hab Dich lieb!

So ein Auto hat man doch gerne vor sich fahren.

Liste: Typisch rheinische Gerichte und Spezialitäten

Hier entsteht eine Liste mit typischen Gerichten der rheinischen Küche:

Flönz

Auch Flunz genannt. Dabei handelt es sich um eine Blutwurst. Grundlage zahlreicher Gerichte.

Halver Hahn

Der Halve Hahn ist ein Röggelchen (Roggenbrötchen) mit mittelaltem Holländer und Zwiebeln. Gibt es in jedem ordentlichen Brauhaus.

Kölscher Kaviar

Flönz auf Röggelchen, meist mit Zwiebeln und Gurke serviert.

Muscheln rheinische Art

Miesmuscheln werden mit Gemüse in Wein gekocht und dann mit Schwarzbrot serviert.

Printen

Besonders aus Aachen.

Röggelche

Roggenbrötchen.

Sauerbraten (Soorbrode, Suurbrode)

Der Klassiker der rheinischen Küche, in verschiedenen Varianten. Der Aachener Sauerbraten wird z.B. mit Printen zubereitet.

Stampfkartoffeln mit Endiviensalat

Der Name sagt eigentlich schon alles. Wird auch Endivienjemangs genannt. Hier eine Servierempfehlung.

Weckmann

Figur aus Hefeteig, die meist eine Pfeife hat und besonders zu Sankt Martin gegessen wird.

Unternehmen: Was ist Nanoleaf?

Nanoleaf ist ein auf LED Technologie spezialisiertes Unternehmen, das 2012 von drei Studenten der University of Toronto gegründet wurde und zu Beginn über Crowdfunding Kampagnen finanziert wurde.

Nanoleaf wurde 2012 von den drei Freunden und Studenten der University of Toronto Gimmy Chu, Christian Yan und Tom Rodinger gegründet. Nach ihrem Abschluss arbeiteten sie zuerst in verschiedenen Industrien und entwickelten Nanoleaf nebenbei. Nach einem Jahr kündigten sie jedoch, um sich in Vollzeit Nanoleaf zu widmen. Im Januar 2013 wurde das erste Produkt auf Kickstarter veröffentlicht.[4] Die Crowdfunding Kampagne für NanoLight (später umbenannt zu Nanoleaf One), mit dem ursprünglichen Ziel $20.000 zu sammeln, konnte $250.000 erreichen. Aufgrund des Erfolgs der Kampagne, erhielt Nanoleaf zusätzliche Unterstützung von Horizons Ventures und Kleiner Perkins Caufield & Byers. Außerdem eröffnete Nanoleaf die ersten Büros in Shenzhen, China und Hongkong.

Die zweite Kickstarter Kampagne für die Nanoleaf Bloom wurde ähnlich gut angenommen und spielte $200.000 ein.

Im Januar 2015 öffnete der Firmensitz in Toronto, Kanada. 2017 startete Nanoleaf auch in Europa und Australien und eröffnete im April 2018 den europäischen Sitz in Paris.