Rezept: Supereinfacher Schweinebraten

Das ist wahrscheinlich eines der einfachsten Schweinebratenrezepte der Welt, das jeder auch ohne Kocherfahrung hinkriegen sollte.

  • Schweinerückenbraten, ca. 1,6kg
  • einige Schalotten
  • einige Knoblauchzehen
  • Weißwein
  • Gemüsebrühe
  • Pfeffer
  • Rapsöl

Backofen auf ca. 160° C vorheizen.

On einem Bräter etwas Rapsöl erhitzen und das Bratenstück rundum anbraten.

Dann den Bräter vom Herd nehmen und die Schalotten und die Knoblauchzehen zugeben (in diesem Moment entstand das obige Bild). Etwas Weißwein und Gemüsebrühe angießen, mit etwas Pfeffer würzen.

Dann für ca. 2 Stunden in den Ofen stellen, währenddessen einmal umdrehen.

Fertig.

In nicht zu dicke Scheiben aufschneiden.

Dazu schmecken auch kalte Beilagen wie Rettich, Radieschen, Essiggurken, Tomaten… – dann ist es ein hervorragendes Low-Carb Abendessen.

Alternativ: frische Tagliatelle kochen und in der Sauce im Bräter schwenken, ggf. noch etwas Butter zugeben.

Kommentar verfassen