10 Fakten zum 22. Oktober

  1. Heute ist der Welttag des Stotterns.
  2. Cordula, Corinna und Salome haben heute Namenstag.
  3. John F. Kennedy kündigt 1962 während der Kuba-Krise wegen der dort entdeckten sowjetischen Raketen eine komplette Blockade der Insel an.
  4. Jean Paul Sartre lehnt 1964 den ihm zugesprochenen Literaturnobelpreis ab.
  5. Apollo 7 landet 1968 wieder auf der Erde. Es war die erste bemannte Apollo Mission und ein wichtiger Schritt der USA auf dem Weg zum Mond.
  6. Beim Versuch, die RAF Terroristin Margrit Schiller festzunehmen wird der Polizist Norbert Schmid 1971 erschossen. Er ist damit das erste Todesopfer der RAF.
  7. Papst Johannes Paul II. wird 1978 inthronisiert.
  8. Am 22. Okober 1983 demonstrieren 650.000 Menschen in Bonn gegen Atomwaffen. Unter anderem bilden Sie einen Menschenstern, der die Botschaften der fünf Atommächte verbindet. Weitere große Demonstrationen finden an diesem Tag u.a. in Stuttgart, Hamburg und West-Berlin statt.
  9. Franz Liszt wird an diesem Tag im Jahr 1811 geboren.
  10. Doris Lessing kommt 1919 auf die Welt.

Kommentar verfassen