Englische Rechtschreibung: No one, No-one oder Noone?

Immer wieder stellt sich die Frage – schreibt man im englischen “No one”, “No-one” oder “Noone”?

  • No one ist die richtige Schreibweise.
  • No-one geht auch, ist aber eher ungewöhnlich, auch wenn sie gerne von den Bindestrich-verrückten Deutschen genutzt wird.
  • Noone ist falsch.