Englische Rechtschreibung: No one, No-one oder Noone?

Immer wieder stellt sich die Frage – schreibt man im englischen „No one“, „No-one“ oder „Noone“?

  • No one ist die richtige Schreibweise.
  • No-one geht auch, ist aber eher ungewöhnlich, auch wenn sie gerne von den Bindestrich-verrückten Deutschen genutzt wird.
  • Noone ist falsch.

Dokumentiert: Trump auf twitter – 05. September 2020

Der 05. September 2020 war ein Samstag und der 4143. Tag von Trump auf twitter. Er schrieb an diesem Tag 58 Tweets, die zusammen insgesamt 1.653.560 Likes sowie 898.728 Retweets erhielten. Die tweets finden Sie hier bald.