Köpfe: Ivana Gottová

Ivana Gottová wurde am 20. Januar 1976 als Ivana Macháčková in Opava geboren. Sie ist eine tschechische Moderatorin und die Witwe des Sängers Karel Gott.

Ihre Eltern ließen sich im Alter von vier Jahren scheiden und ein Jahr später starb ihr Bruder bei einem Autounfall. Sie besuchte dort das Gymnasium und wurde Krankenschwester. Anschließend ging sie für drei Jahre als Au-pair in die USA, wo sie auch Michael Douglas kennenlernte.[3] Nach ihrer Rückkehr nach Tschechien arbeitete sie als persönliche Assistentin für ausländische Schauspieler, die in Tschechien Filme drehten. 2006 wurde ihre Tochter Charlotte Ella geboren, der Vater ist Karel Gott. Am 7. Januar 2008 heiratete das Paar in Las Vegas; im selben Jahr kam eine zweite Tochter zur Welt.

Zwischen Juli 2010 und Juni 2015 moderierte sie die Sendung “VIP zprávy” beim tschechischen Fernsehsender Prima TV. Im Oktober 2011 begann sie ein Studium der Sozial- und Medienkommunikation an der privaten Jan Amos Comenius Universität in Prag. 2013 nahm sie mit ihren Töchtern Gutenachtgeschichten und Märchen auf und veröffentlichte sie als CD sowie auf Youtube

Kommentar verfassen