Ausgetrunken: Warsteiner Premium Alkoholfrei

Und hier mal wieder ein Alkoholfreies der Fernsehbiere: Warsteiner Premium Alkoholfrei.

Es kommt in der typischen Warsteiner-Flasche daher und sieht im Glas sogar ganz ordentlich aus – hell, golden, filtriert. Der Schaum könnte mehr und feinperliger sein.

Von der Blume her eine dezente Süße, leichte Hopfenaromen und leicht malzig.

Im Antrunk überrascht es mich sogar positiv. Nicht so süß, wie erwartet, leicht maischig, dezente Hopfenaromen. In der Mitte etwas zu wässrig und die Süße kommt zu stark durch. Dafür dann im Abgang wieder mehr Hopfenaromen (Hallertauer und Hopfenextrakt). Anders als beim Pendant von Bitburger bleibt kein klebriges Gefühl im Mund zurück sondern nur eine leichte Süße, die den Hopfengeschmack umschmeichelt (oder überdeckt, je nach Sichtweise…)

Es schmeckt jetzt nicht unbedingt nach Pils, aber durchaus nach Bier und ist damit besser, als viele andere Alkoholfreie.

  • Alkoholgehalt: <0,5%
  • kcal je 100ml: 26
  • Kohlenhydrate: 5,4g
  • Zucker: 1,7g

Bundesweit im Getränkefachhandel erhältlich.

2 Antworten auf „Ausgetrunken: Warsteiner Premium Alkoholfrei“

Kommentar verfassen