“Der Blog” oder “das Blog”

Eine kleine aber feine Frage – heißt es eigentlich “der Blog” oder “das Blog”.

Einfache Antwort: es geht beides. Sowohl der Duden als auch Wahrigs Wörterbuch führen “das Blog” als Hauptvariante und “der Blog” als zulässige Variante.

Gerade im süddeutschen Raum und in Österreich soll “der Blog” verbreitet sein.

Hier eine ganz interessante Auswertung der Google Treffer zu den folgenden Suchen:

“der blog” 507.000
“das blog” 2.150.000
“der blog” bayern 337.000
“das blog” bayern 227.000
“der blog” österreich 471.000
“das blog” österreich 233.000
“der blog” ruhrgebiet 117.000
“das blog” ruhrgebiet 131.000
“der blog” hannover 259.000
“das blog” hannover 211.000

Auf den ersten Blick scheint das Nord/Süd Gefälle tendenziell bestätigt, interessant aber, wenn man nach Berlin schaut:

“der blog” berlin 1.150.000
“das blog” berlin 637.000

Das sind ja schon fast österreichische Verhältnisse…

So oder so, als halber Österreicher werde ich bei “der Blog” bleiben.

Kommentar verfassen