Musterschreiben: Herabsetzung der Einkommenssteuervorauszahlungen – speziell wegen Corona

Mit diesem Musterbrief können Sie als Freiberufler oder Selbständiger um eine Herabsetzung der Steuervorauszahlungen Ihrem zuständigen Finanzamt ansuchen, wenn Sie durch die aktuelle Corona Virus Situation belastet sind.

VORNAME NAME
STRASSE
PLZ ORT

An das
Finanzamt XXX
STRASSE FINANZAMT
PLZ ORT

WOHNORT, den XX.XX.202X

Antrag auf Herabsetzung
Steuerbescheid vom: [Hier Datum des Bescheids einsetzen]
Steuernummer: [Hier die Steuernummer einsetzen]

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der Auswirkungen des Corona-Virus sind meine aktuellen Einnahmen stark rückläufig, so dass meine Einkünfte für das laufende Jahr aus deutlich niedriger sein werden.

Daher ist auch auch bei der Neuberechnung der Einkommensteuer von deutlich niedrigeren Einkünften auszugehen.

Ich bitte deshalb, die laufende Einkommensteuervorauszahlung auf XXX Euro anzupassen. Für eventuelle diesbezügliche Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Für Ihr Entgegenkommen darf ich Ihnen schon jetzt sehr herzlich danken.

Mit freundlichen Grüßen

Kommentar verfassen