Was ist Progesterex?

Progesterex ist eine fiktive Date-Rape-Droge, die angeblich eine Sterilisation verursachen würde.

Es ist Teil eines Hoax, der seit 1999 per E-Mail im Internet im Umlauf ist. Es gibt keine wirkliche Droge mit diesem Namen oder auch nur mit diesen Eigenschaften, und kein solcher Vorfall wurde jemals dokumentiert oder bestätigt. Die bekannteste Person, die auf diesen Schwindel hereinfiel, war die britische Abgeordnete Lynne Featherstone, die im Parlament eine Frage zu der angeblichen Droge stellte.

Die E-Mail, jetzt oft WhatsApp Nachricht, lautet etwa:

A woman at a nightclub called *** on Saturday night was taken by 5 men, who according to hospital and police reports, gang raped her before dumping her. Unable to remember the events of the evening, tests later confirmed the repeat rapes along with traces of Rohypnol in her blood and Progesterex, essentially a small sterilization pill. The drug is now being used by rapists at parties to rape AND sterilize their victims. Progesterex is available to vets to sterilize large animals. Progesterex is being used together with Rohypnol, the date rape drug. As with Rohypnol, all they have to do is drop it into the girl’s drink. The girl can’t remember a thing the next morning, of all that had taken place the night before. Progesterex, which dissolves in drinks just as easily, is such that the victim doesn’t conceive from the rape and the rapist needn’t worry about having a paternity test identifying him months later. The drug’s effects ARE NOT TEMPORARY – Progesterex was designed to sterilize horses. Any female who takes it WILL NEVER BE ABLE TO CONCEIVE. The weasels can get this drug from anyone who is in the vet school or any university. It’s that easy, and Progesterex is about to break out big on campuses everywhere. Believe it or not, there are even sites on the Internet telling people how to use it. Please forward this to everyone you know, especially girls. Be careful when you’re out and don’t leave your drink unattended. Please make the effort to forward this on to all you know. Guys, please inform all your female friends and relatives.”

Eine Frau, die am am Samstagabend im Nachtclub *** war, wurde von 5 Männern entführt und laut Krankenhaus- und Polizeiberichten von einer Bande vergewaltigt, bevor sie abgelegt wurde. Da sie sich nicht an die Ereignisse des Abends erinnern konnten, bestätigten Tests später die wiederholten Vergewaltigungen zusammen mit Spuren von Rohypnol in ihrem Blut und Progesterex, letzteres ist eine kleine Sterilisationspille. Die Droge wird nun von Vergewaltigern auf Partys verwendet, um ihre Opfer zu vergewaltigen UND zu sterilisieren. Progesterex steht Tierärzten zur Verfügung, um Tiere zu sterilisieren. Progesterex wird zusammen mit Rohypnol, der Vergewaltigungsdroge, verwendet. Wie bei Rohypnol brauchen sie es nur in das Getränk des Mädchens zu tun. Das Mädchen kann sich am nächsten Morgen an nichts von all dem erinnern, was in der Nacht zuvor stattgefunden hat. Progesterex, das sich ebenso leicht in Getränken auflöst, ist so beschaffen, dass das Opfer von der Vergewaltigung nicht schwanger wird und der Vergewaltiger sich nicht darum kümmern muss, dass ein Vaterschaftstest ihn Monate später identifiziert. Die Wirkung des Medikaments IST NICHT TEMPORÄR – Progesterex wurde entwickelt, um Pferde zu sterilisieren. Jede Frau, die es einnimmt, WIRD NIEMALS KONZEPTIERENZFÄHIG sein. Die Täter können dieses Medikament von jedem bekommen, der in der Veterinärschule oder an einer Universität ist. Es ist so einfach, und Progesterex ist dabei, überall auf dem Campus groß rauszukommen. Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt sogar Seiten im Internet, die den Leuten sagen, wie sie es nehmen sollen. Bitte leiten Sie dies an alle weiter, die Sie kennen, insbesondere an Mädchen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie unterwegs sind, und lassen Sie Ihr Getränk nicht unbeaufsichtigt. Bitte geben Sie sich die Mühe, dies an alle weiterzuleiten, die Sie kennen. Jungs, bitte informiert alle eure weiblichen Freunde und Verwandten.

Es gibt jedoch keine “Sterilisationspille” unter irgendeinem Namen, die für die Sterilisation von Pferden geeignet ist. Die Sterilisation von männlichen Pferden wird chirurgisch durchgeführt, während die Stuten in der Regel unverändert bleiben.

Eine Version dieser E-Mail wurde übersetzt und 2008-2009 in Brasilien herumgeschickt.

Eine Version dieses Hoax machte auch über Foren auf MySpace, Bebo, Facebook und Tagged sowie in Form einer Gruppe namens “Heads Up Ladies” die Runde.

Nach Angaben der spanischsprachigen Website VSAntirus.com haben seit 2001 auch mindestens zwei Versionen auf Spanisch die Runde gemacht.

Eine schwedische und später eine norwegische Version zirkulierte 2008-2009 mit der Unterschrift von Birgitta Olofsson, Dr. Med. in Pflegewissenschaft der Universität Umeå.

Am 18. April 2006 reichte die britische Parlamentsabgeordnete Lynne Featherstone eine schriftliche Frage an den Innenminister ein, ob das Innenministerium die Zahl der Vergewaltigungsvorfälle im Zusammenhang mit Progesterex berechnet habe. Der Minister des Innenministeriums, Paul Goggins, antwortete, dass “Progesterex nicht existiert”.

Featherstone kritisierte die Regierung und erklärte, sie müsse “mehr tun, um das unheimliche Monster zu entdecken, das sie hinausschickt”, und dass “ihre ritterliche Haltung nicht ausreicht” Kritiker wie der Liberaldemokrat James Graham kritisierten Featherstones Verhalten jedoch, indem sie “das Innenministerium dafür kritisierten, dass es keine Reaktion auf erfundene Drogen und erfundene Verbrechen habe”, und erklärten, dass “eine solche Verharmlosung von Vergewaltigung, ohne sich vorher um Grundlagenforschung zu bemühen, niemandem hilft”.

Viele sehen in dem Vorfall starke Parallelen zu einem früheren Fall, in dem der Abgeordnete David Amess im Parlament eine Frage zu einer fiktiven Droge namens “Cake” stellte

2 Antworten auf „Was ist Progesterex?“

Kommentar verfassen