Unabhängige Kandidaten in Brandenburg bei der Bundestagswahl 2013

Royal City Palace, Potsdam, Germany

Hier finden Sie die Einzelbewerber der Bundestagswahl 2013 des Landes Brandenburg.

Hans-Georg Rieger, Wahlkreis 56 (Prignitz – Ostprignitz-Ruppin – Havelland I)
Jahrgang 1958 (Göppingen), Rechtsanwalt

Mathias Krebs (Für Nordwestbrandenburg), Wahlkreis 56 (Prignitz – Ostprignitz-Ruppin – Havelland I)
Jahrgang 1982 (Kyritz), Landmaschinenmechaniker, Agrarwissenschaftler
facebook

Jonas Kayser (Gegen Arbeitslosigkeit und Rassismus!), Wahlkreis 56 (Prignitz – Ostprignitz-Ruppin – Havelland I)
Jahrgang 1994 (Berlin), Student

Erhard Willi Hermann Peschel, Wahlkreis 58 (Oberhavel – Havelland II)
Jahrgang 1953 (Zehendick), Anlagenmonteur

René Büttner, Wahlkreis 59 (Märkisch-Oderland – Barnim II)
Jahrgang 1976 (Berlin), Selbstständiger

Christel Christiane Cassandra Focken, Wahlkreis 59 (Märkisch-Oderland – Barnim II)
Jahrgang 1961 (Berlin), Historikerin

Thomas Rödiger, Wahlkreis 60 (Brandenburg an der Havel – Potsdam-Mittelmark I – Havelland III – Teltow-Fläming I)
Jahrgang 1968 (Brandenburg), Luftsicherheitsassistent

Edmund Ernst Müller (Für feminismusfreie direkte Demokratie und Justizreform), Wahlkreis 61 (Potsdam – Potsdam-Mittelmark II – Teltow-Fläming II)
Jahrgang 1969 (Neustadt/Aisch), Dipl.-Ingenieur Maschinenbau

Christoph Hörstel (Gerechter Friede – Sozialer Fortschritt), Wahlkreis 61 (Potsdam – Potsdam-Mittelmark II – Teltow-Fläming II)
Jahrgang 1956 (Bremen), Regierungsberater, Publizist
facebook

Rolf Hercher (6000 EUR für die Tafeln in Brandenburg), Wahlkreis 61 (Potsdam – Potsdam-Mittelmark II – Teltow-Fläming II)
Jahrgang 1937 (Berlin), Rentner

Wolfgang-Dragi Willi Neškovic (Für die Lausitz in den Bundestag – unabhängig und parteilos), Wahlkreis 64 (Cottbus – Spree-Neiße)
Jahrgang 1948 (Lübeck), Bundesrichter aD
wolfgang-neskovic.de

Kevin Jonik (Vereinigte Direktkandidaten), Wahlkreis 65 (Elbe-Elster – Oberspreewald-Lausitz II)
Jahrgang 1979 (Finsterwalde), Selbständig

Zur Liste aller unabhängigen Kandidaten.

Bild (c) Allposters

Unabhängige Kandidaten in Berlin bei der Bundestagswahl 2013

Berlin (Ochre & Gunmetal Gray)

Hier finden Sie eine Übersicht der unabhängigen Kandidaten in Berlin bei der Bundestagswahl 2013:

Franziska Sylla, Wahlkreis 75 (Berlin Mitte)
Jahrgang 1971 (Berlin), Journalistin
Franziska Sylla auf twitter

Walter Fricke (Jung und Alt), Wahlkreis 80 (Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf)
Jahrgang 1955 (Bad Tölz), Journalist

Frank di Leo (Hundefreunde Kreuzberg), Wahlkreis 83 (Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg – Prenzlauer Berg Ost)
Jahrgang 1967 (Berlin), Hundetrainer
Hundefreunde Kreuzberg

Markus Beckmann, Wahlkreis 83 (Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg – Prenzlauer Berg Ost)
Jahrgang 1988 (Kyritz), Student

André Otto, Wahkreis 85 (Berlin-Marzahn-Hellersdorf)
Jahrgang 1971 (Berlin), Rentner

Oliver Snelinski (unabhängig und bürgerbestimmt), Wahlkreis 86 Berlin-Lichtenberg
Jahrgang 1980, Lehramtsanwärter
oliver-snelinski.de

Zur Liste aller unabhängigen Kandidaten.

Bild: (c) Allposters.de

Unabhängige Kandidaten in Bayern bei der Bundestagswahl 2013

Cabin Below Watzmann Mountain in Bavarian Alps

Dr. Robert Mertel (BB), Wahlkreis 221 (München-West/Mitte)
Jahrgang 1940 (München), Dipl.-Ing. Maschinenwesen

Stefan Bauer, Wahlkreis 223 (Rosenheim)
Jahrgang 1964 (Augsburg), Wirtschaftsingenieur

Günter Mühlbauer (für Kinder), Wahlkreis 233 (Regensburg)
Jahrgang 1958 (Regensburg), Hausverwalter

Konrad Willibald Dippel (H.D. Erststimme), Wahlkreis 235 (Weiden)
Jahrgang 1971 (Eschenbach i.d.OPf.), Holzkaufmann/Nebenerwerbslandwirt

Karl-Justus Human (Politik), Wahlkreis 235 (Weiden)
Jahrgang 1969 (Rasht), Geschäftsinhaber
karl-justus-human.de

Walter Friedrich Wilhem Pfleiderer, Wahlkreis 244 (Nürnberg-Nord)
Jahrgang 1936 (Nürnberg), TV-Wirtschaftsjournalist

Johannes Normann, Wahlkreis 247 (Aschaffenburg)
Jahrgang 1968 (Alzenau), Selbst. Experte für Bankverhandlungen

Werner Fischer (Bürger-Kandidat), Wahlkreis 257 (Ostallgäu)
Jahrgang 1955 (Kaufbeuren), Dipl.-Finanzwirt (FH)
wefis.de

Zur Liste aller unabhängigen Kandidaten.

Bild (c) Allposters.de

Liste unabhängiger Kandidaten bei der Bundestagswahl 2013

Hier finden Sie eine Übersicht der unabhängigen Kandidaten und Einzelbewerber in den jeweiligen Bundesländern für die Bundestagswahl 2013. Für jedes Bundesland gibt es eine Einzelseite, in der dann die Kandidaten mit Details aufgelistet sind.

Baden Württemberg

In Baden Württemberg gibt es 11 Einzelbewerber; hier finden Sie die Liste der unabhängigen Direktkandidaten aus BaWü.

Bayern

Hier finden Sie die Liste der 8 bayerischen Einzelbewerber für den Deutschen Bundestag.

Berlin

In Berlin kandidieren 6 unabhängige Kandidaten. Hier finden Sie eine Übersicht der parteilosen Berliner Bundestagskandidaten.

Brandenburg

In Brandenburg treten 12 Einzelbewerber an. Hier finden Sie die unabhängigen Direktkandidaten aus Brandenburg.

Bremen

In Bremen gibt es keine unabhängigen Direktkandidaten.

Hamburg

Im Stadtstaat Hamburg treten 5 Einzelbewerber für den Bundestag an.

Hessen

Hier finden Sie die Liste der unabhängigen Direktkandidaten in Hessen.

Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg Vorpommern treten 4 unabhängige Bewerber an. Hier sind die Einzelbewerber aus MeckPomm.

Niedersachsen

4 Einzelbewerber treten in Niedersachsen an.

Nordrhein-Westfalen

Hier finden Sie die unabhängigen Bundestagskandidaten aus NRW.

Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz tritt ein Einzelbewerber an.

Saarland

Im Saarland treten bei der Bundestagswahl 2013 keine Einzelbewerber an.

Sachsen

In Sachsen gibt es drei Einzelbewerber für die Bundestagswahl 2013.

Sachsen-Anhalt

Hier finden Sie die Bundestags-Einzelbewerber aus Sachsen-Anhalt.

Schleswig Holstein

Hier ist die Liste der drei Einzelbewerber 2013 in Schleswig-Holstein.

Thühringen

In Thüringen tritt ein Einzelbewerber an.

Die 34 zugelassenen Parteien bei der Bundestagswahl 2013

Under Water

34 Parteien stellen sich bei der Bundestagswahl am 22. September 2013 an. Folgende hat der Bundeswahlleiter zugelassen:

  1. CDU – Christlich Demokratische Union Deutschlands
  2. SPD – Sozialdemokratische Partei Deutschlands
  3. FDP – Freie Demokratische Partei
  4. DIE LINKE – DIE LINKE
  5. GRÜNE – BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  6. CSU – Christlich-Soziale Union in Bayern e.V.
  7. PIRATEN – Piratenpartei Deutschland
  8. NPD – Nationaldemokratische Partei Deutschlands
  9. Tierschutzpartei – PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ
  10. REP – DIE REPUBLIKANER
  11. ÖDP – Ökologisch-Demokratische Partei
  12. FAMILIE – Familien-Partei Deutschlands
  13. RENTNER – RENTNER Partei Deutschland
  14. BP – Bayernpartei
  15. PBC – Partei Bibeltreuer Christen
  16. BüSo – Bürgerrechtsbewegung Solidarität
  17. DIE VIOLETTEN – Die Violetten; für spirituelle Politik
  18. MLPD – Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands
  19. Volksabstimmung – Ab jetzt…Demokratie durch Volksabstimmung; Politik für die Menschen
  20. PSG – Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten Internationale
  21. AfD – Alternative für Deutschland
  22. Bündnis 21/RRP Bündnis 21/RRP
  23. BIG – Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit
  24. pro Deutschland – Bürgerbewegung pro Deutschland
  25. keine Kurzbezeichnung – DIE RECHTE
  26. DIE FRAUEN – Feministische Partei DIE FRAUEN
  27. FREIE WÄHLER – FREIE WÄHLER
  28. keine Kurzbezeichnung – Partei der Nichtwähler
  29. PARTEI DER VERNUNFT – Partei der Vernunft
  30. Die PARTEI – Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative
  31. B – Bergpartei, die “ÜberPartei” (nur einzelne Kandidaten)
  32. BGD – Bund für Gesamtdeutschland (nur einzelne Kandidaten)
  33. DKP – Deutsche Kommunistische Partei (nur einzelne Kandidaten)
  34. NEIN! – Nein!-Idee (nur einzelne Kandidaten)

Folgende Parteien sind in Deutschland zugelassen, treten bei der Bundestagswahl 2013 aber nicht an:

  1. CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten (CM)
  2. Deutsche Nationalversammlung (DNV)
  3. Kommunistische Partei Deutschlands (KPD)
  4. NEUE MITTE (NM)
  5. Partei Gesunder Menschenverstand Deutschland (GMD)

Alle Beiträge rund um die Bundestagswahl 2013 finden Sie hier mit dem Tag btw13.

Bild: (c) Allposters.de, Karl-Heinz Spremberg