Mein Mittagessen: Rührei mit Schnittlauch und Salat

Rührei mal etwas anders: Mit gewürfelter Zwiebel und Speckwürfeln anbraten, mit etwas Sojasauce würzen.

Auf halbierten Salatherzen servieren, die wiederum nur mit etwas Sojasauce mariniert werden. Dann noch Tomaten und viel Schnittlauch, nach Wunsch noch mit Tabasco würzen.

Perfekt als schnelles Mittagessen, wenn man etwas verkatert ist.

Eignet sich auch als Low-Carb Rezept und passt auch in die Sirtfood Ernährung.