Die Zahl 38 und ihre Besonderheit bei der Zerlegung in ungerade Summanden

38 ist die größte gerade Zahl, bei der jede Zerlegung in zwei ungerade Summanden eine Primzahl enthält:

38=1+37
38=3+35
38=5+33
38=7+31
38=9+29
38=11+27
38=13+25
38=15+23
38=17+21
38=19+19