10 Gründe, warum AllesAnna.de insolvent ist

AllesAnna.de, die online-Drogerie die erst gut vor einem halben Jahr gelauncht wurde, hat Insolvenz angemeldet. Das Amtsgericht Charlottenburg bestellte Rechtsanwältin Dr. Petra Hilgers zur vorläufigen Insolvenzverwalterin.

Hier 10 Gründe, warum das Unternehmen scheiterte:

  1. Eine anscheinend geplante Anschlussfinanzierungsrunde ist geplatzt.
  2. Zu wenig Startkapital in einem extrem kapitalintensiven Markt.
  3. Die Margen im Drogerie-Bereich sind sehr gering – es ist mehr als schwierig, hier überhaupt Gewinne zu machen.
  4. Generelle Probleme mit hohen Versandkosten in diesem Segment.
  5. Es gibt eine starke etablierte online- und offline-Konkurrenz: von Schlecker über dm bis Amazon.
  6. AllesAnna als kleiner Newcomer kann nicht auf die Einkaufs- und Logistikvorteile der Wettbewerber zurückgreifen.
  7. Es handelt sich um ein reines CopyCat StartUp ohne jegliche USPs.
  8. Viel Geld wurde sinnlos mit TV-Werbung verpulvert.
  9. Zu großer Wasserkopf im Management.
  10. Der Name AllesAnna ist einfach unsäglich schlecht – hier 10 Dinge, an die mich der Name AllesAnna einnert.

10 Fakten über William

  1. His Royal Highness Prince William of Wales (eigentlich: Prinz William Arthur Philip Louis Mountbatten-Windsor, KG) wird am 21. Juni 1982 in London geboren.
  2. Seine Eltern sind die Hilfskindergärtnerin Diana und Charles Mountbatten-Windsor, Prince of Wales. Später wird noch sein Bruder Prinz Harry von Wales (eigentlich: Henry Charles Albert David Mountbatten-Windsor) geboren.
  3. Nach seiner Schulzeit war er für ehrenamtliche Projekte tätig, u.a. in Chile.
  4. Von 2001 bis 2005 studierte er der St. Andrews University in Schottland, wo er Kate Middleton kennen- und lieben lernte.
  5. Seit 2006 ist er beim Militär. Dort wird er unter dem Namen William Wales geführt.
  6. Im Dezember 2009 verbrachte er eine Nacht in der Londoner Innenstadt als “Obdachloser”.
  7. Er ist ein begeisterter Sportler: Tennis, Rugby, Hockey, Fußball, Basketball, Golf und Polo.
  8. William macht jedes Jahr Ski-Urlaub in Klosters (Schweiz).
  9. Sein Spitzname ist Wombat.
  10. Am 29.04.2011 heiratet er Kate Middleton.

Stand: April 2011

10 Fakten über Kate Middleton

  1. Kate Middleton wird am 9. Januar 1982 in Reading (Berkshire, England) geboren.
  2. Kates Vater war Fluglotse, ihre Mutter Stewardess. 1987 machten aber beide einen Versandhandel für Partyzubehör auf, mit dem sie reich wurden (partypieces.co.uk). Ihre jüngeren Geschwister heißen Pippa (eigentlich Philippa) und James William.
  3. Von 2001 bis 2005 absolvierte Kate Middleton ein Studium der Kunstgeschichte an der Universität St. Andrews in Schottland wo sie William Mountbatten-Windsor kennen- und lieben lernte (liiert seit 2002).
  4. 2006 bis Anfang 2007 arbeitete sie beim Modelabel Jigsaw.
  5. 2007 war nicht Kates Jahr: sie wurde arbeitslos und ihre Beziehung zu Prinz William pausierte. Im gleichen Jahr kam sie aber wieder mit ihm zusammen.
  6. Erst Ende 2008 begann sie wieder zu arbeiten: in der Firma ihrer Eltern.
  7. Die Verlobung fand 2010 in Kenia statt.
  8. Erst am 10. März 2011 wurde Kate konfirmiert.
  9. Für die Hochzeit nahm sie mit der Dukan-Diät ab.
  10. Am 29.04.2011 wird das Märchen von “Waiting-Kate” wahr: Sie heiratet ihren William.

Stand: April 2011

Die Hochzeit von Kate und William in der T-Mobile Variante

Es könnte so schön sein: