Rezept: Schneller Schweinebraten mit Gemüse und Sauce

Dieses Schweinebraten Rezept ist einfach, geht schnell und liefert eine leckere Sauce und Beilage gleich mit.

Für ca. 6 Personen:

  • 1,5kg magerer Schweinebraten
  • Suppengemüse nach belieben (Sellerie, Möhren, Lauch, Blumenkohl, Petersilie)
  • 500ml Bratenfond oder Gemüsefond
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knolle Knoblauch
  • Rapsöl

Den Backofen auf 160° vorheizen.

Suppengemüse kleinschneiden (siehe Bild). Zwiebeln vierteln, die Zehen aus der Knoblauchknolle lösen.

Schweinebraten in einem Bräter in etwas Rapsöl rundum anbraten. Alles Gemüse – also auch Knoblauch und Zwiebeln – zugeben und andünsten. 250 ml Fond angießen, aufkochen lassen und in den Ofen geben.

Nach ca. 90 Minuten den restlichen Fond und den Fleischsaft aus dem Bräter in einen kleinen Topf geben – Braten dann wieder in den Ofen und drehen – und den Fond aufkochen, bis dieser die gewünschte Konsistenz für eine Sauce erreicht hat.

Braten aufschneiden und mit dem Gemüse und weiteren Zutaten nach Wahl – z.B. Rotkohl und Knödel – servieren.

Übrigens, ich binde die Sauce nie – sie können das natürlich gerne machen und sie sogar mit etwas Sahne einköcheln lassen.

Das Rezept ist in dieser Form für Low-Carb Ernährung geeignet.

Was ist Progesterex?

Progesterex ist eine fiktive Date-Rape-Droge, die angeblich eine Sterilisation verursachen würde.

Es ist Teil eines Hoax, der seit 1999 per E-Mail im Internet im Umlauf ist. Es gibt keine wirkliche Droge mit diesem Namen oder auch nur mit diesen Eigenschaften, und kein solcher Vorfall wurde jemals dokumentiert oder bestätigt. Die bekannteste Person, die auf diesen Schwindel hereinfiel, war die britische Abgeordnete Lynne Featherstone, die im Parlament eine Frage zu der angeblichen Droge stellte.

Die E-Mail, jetzt oft WhatsApp Nachricht, lautet etwa:

A woman at a nightclub called *** on Saturday night was taken by 5 men, who according to hospital and police reports, gang raped her before dumping her. Unable to remember the events of the evening, tests later confirmed the repeat rapes along with traces of Rohypnol in her blood and Progesterex, essentially a small sterilization pill. The drug is now being used by rapists at parties to rape AND sterilize their victims. Progesterex is available to vets to sterilize large animals. Progesterex is being used together with Rohypnol, the date rape drug. As with Rohypnol, all they have to do is drop it into the girl’s drink. The girl can’t remember a thing the next morning, of all that had taken place the night before. Progesterex, which dissolves in drinks just as easily, is such that the victim doesn’t conceive from the rape and the rapist needn’t worry about having a paternity test identifying him months later. The drug’s effects ARE NOT TEMPORARY – Progesterex was designed to sterilize horses. Any female who takes it WILL NEVER BE ABLE TO CONCEIVE. The weasels can get this drug from anyone who is in the vet school or any university. It’s that easy, and Progesterex is about to break out big on campuses everywhere. Believe it or not, there are even sites on the Internet telling people how to use it. Please forward this to everyone you know, especially girls. Be careful when you’re out and don’t leave your drink unattended. Please make the effort to forward this on to all you know. Guys, please inform all your female friends and relatives.”

Eine Frau, die am am Samstagabend im Nachtclub *** war, wurde von 5 Männern entführt und laut Krankenhaus- und Polizeiberichten von einer Bande vergewaltigt, bevor sie abgelegt wurde. Da sie sich nicht an die Ereignisse des Abends erinnern konnten, bestätigten Tests später die wiederholten Vergewaltigungen zusammen mit Spuren von Rohypnol in ihrem Blut und Progesterex, letzteres ist eine kleine Sterilisationspille. Die Droge wird nun von Vergewaltigern auf Partys verwendet, um ihre Opfer zu vergewaltigen UND zu sterilisieren. Progesterex steht Tierärzten zur Verfügung, um Tiere zu sterilisieren. Progesterex wird zusammen mit Rohypnol, der Vergewaltigungsdroge, verwendet. Wie bei Rohypnol brauchen sie es nur in das Getränk des Mädchens zu tun. Das Mädchen kann sich am nächsten Morgen an nichts von all dem erinnern, was in der Nacht zuvor stattgefunden hat. Progesterex, das sich ebenso leicht in Getränken auflöst, ist so beschaffen, dass das Opfer von der Vergewaltigung nicht schwanger wird und der Vergewaltiger sich nicht darum kümmern muss, dass ein Vaterschaftstest ihn Monate später identifiziert. Die Wirkung des Medikaments IST NICHT TEMPORÄR – Progesterex wurde entwickelt, um Pferde zu sterilisieren. Jede Frau, die es einnimmt, WIRD NIEMALS KONZEPTIERENZFÄHIG sein. Die Täter können dieses Medikament von jedem bekommen, der in der Veterinärschule oder an einer Universität ist. Es ist so einfach, und Progesterex ist dabei, überall auf dem Campus groß rauszukommen. Ob Sie es glauben oder nicht, es gibt sogar Seiten im Internet, die den Leuten sagen, wie sie es nehmen sollen. Bitte leiten Sie dies an alle weiter, die Sie kennen, insbesondere an Mädchen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie unterwegs sind, und lassen Sie Ihr Getränk nicht unbeaufsichtigt. Bitte geben Sie sich die Mühe, dies an alle weiterzuleiten, die Sie kennen. Jungs, bitte informiert alle eure weiblichen Freunde und Verwandten.

Es gibt jedoch keine “Sterilisationspille” unter irgendeinem Namen, die für die Sterilisation von Pferden geeignet ist. Die Sterilisation von männlichen Pferden wird chirurgisch durchgeführt, während die Stuten in der Regel unverändert bleiben.

Eine Version dieser E-Mail wurde übersetzt und 2008-2009 in Brasilien herumgeschickt.

Eine Version dieses Hoax machte auch über Foren auf MySpace, Bebo, Facebook und Tagged sowie in Form einer Gruppe namens “Heads Up Ladies” die Runde.

Nach Angaben der spanischsprachigen Website VSAntirus.com haben seit 2001 auch mindestens zwei Versionen auf Spanisch die Runde gemacht.

Eine schwedische und später eine norwegische Version zirkulierte 2008-2009 mit der Unterschrift von Birgitta Olofsson, Dr. Med. in Pflegewissenschaft der Universität Umeå.

Am 18. April 2006 reichte die britische Parlamentsabgeordnete Lynne Featherstone eine schriftliche Frage an den Innenminister ein, ob das Innenministerium die Zahl der Vergewaltigungsvorfälle im Zusammenhang mit Progesterex berechnet habe. Der Minister des Innenministeriums, Paul Goggins, antwortete, dass “Progesterex nicht existiert”.

Featherstone kritisierte die Regierung und erklärte, sie müsse “mehr tun, um das unheimliche Monster zu entdecken, das sie hinausschickt”, und dass “ihre ritterliche Haltung nicht ausreicht” Kritiker wie der Liberaldemokrat James Graham kritisierten Featherstones Verhalten jedoch, indem sie “das Innenministerium dafür kritisierten, dass es keine Reaktion auf erfundene Drogen und erfundene Verbrechen habe”, und erklärten, dass “eine solche Verharmlosung von Vergewaltigung, ohne sich vorher um Grundlagenforschung zu bemühen, niemandem hilft”.

Viele sehen in dem Vorfall starke Parallelen zu einem früheren Fall, in dem der Abgeordnete David Amess im Parlament eine Frage zu einer fiktiven Droge namens “Cake” stellte

Videos: Mit Kajak und Co durch den Rheinfall bei Schaffhausen

Hier finden Sie Videos, bei denen Menschen mit dem Kajak den Rheinfall bei Schaffhausen überwinden:

Bitte beachten Sie, dass die Befahrung sehr gefährlich und daher verboten ist.

 

Gedicht: Am Rheinfall

Halte dein Herz, o Wanderer, fest in gewaltigen Haenden!
Mir entstuerzte vor Lust zitternd das meinige fast.
Rastlos donnernde Massen auf donnernde Massen geworfen,
Ohr und Auge wohin retten sie sich im Tumult?
Wahrlich, den eigenen Wutschrei hoerete nicht der Gigant hier,
Laeg er, vom Himmel gestuerzt, unten am Felsen gekruemmt!
Rosse der Goetter, im Schwung, eins ueber dem Ruecken des andern,
Stuermen herunter und streun silberne Maehnen umher;
Herrliche Leiber, unzaehlbare, folgen sich, nimmer dieselben,
Ewig dieselbigen – wer wartet das Ende wohl aus?
Angst umzieht dir den Busen mit eins, und, wie du es denkest,
Ueber das Haupt stuerzt dir krachend das Himmelsgewoelb!

Eduard Mörike

Bild: Hans Thomas 1876

Gedicht: Beim Rheinfall

Ihr kennt Schaffhausen wohl,
Allwo des Rheins Gewalt
Den allerersten Sturm
Mit spitzen Klippen waget,
Stark schäumt, sich brausend türmt,
Und brüllend rückwärts fällt,
Bis der erhitzte Strom
Zuletzt den Pass erjaget,
Wodurch er rauschend dringt,
Sich eilend niederdrückt,
Und seine Wirbel-Flut
Mit Murmeln weiter schickt.

Johann Conrad Peyer

Frank Thelen – Die Autobiografie: einige Eindrücke der Buchvorstellung

Am 27. August 2018 wurde Frank Thelens Buch “Frank Thelen – Die Autobiografie: Startup-DNA – Hinfallen, aufstehen, die Welt verändern” in Berlin vorgestellt. Als einer der Mitwirkenden Autoren durfte ich an dem Abend als Gast dabei sein.

Nach einer Begrüßung durch Frank selbst stellte Digitalstaatsministerin Dorothee Bär – vielen aus der Digitalszene auch über twitter bekannt – das Buch vor und im Nachgang ergab sich eine Impuslmoderation, moderiert von Horst von Buttlar, seines Zeichens Chefredakteur von Capital, den man auch auf twitter findet. Im Anschluss daran gab es außer der Möglichkeit, noch einige Fragen zu stellen und bei Fingerfood und Wein Networking zu betreiben.

Mehr über Franks Buch findet Ihr hier hier direkt bei mir im Blog und natürlich bei Frank selbst, wo Ihr auch alle Bezugsquellen findet.

Einige Bilder von der Veranstaltung möchte ich Euch aber an dieser Stelle nicht vorenthalten:

Das Buch daselbst – am Abend natürlich entsprechend in Szene gesetzt.

27

Frank und Doro Bär präsentieren sein Werk.

Einführung in die Diskussion…

…die dann lebhaft geführt wird und…

interessierte Zuhörer hat.

Ich selbst mit Networking Gespräch mit Jochen Maass, der zusammen mit seiner Frau und Partnerin Lea (Agentur Maass-Genau) die Idee für das Buch hatte…

…die hier auch mit im Bild ist.

Und ein Gruppenbild des Buchteams darf natürlich nicht fehlen.

Karte des Bodensees von 1540

Diese Karte von 1540 zeigt den Bodensee und den Rhein.

Buchempfehlung: Frank Thelen – Die Autobiografie

Spätestens seitdem er als Investor bei DHDL – Die Höhle der Löwen – aktiv ist, zählt Frank Thelen zu den bekanntesten Unternehmern in Deutschland. Nun hat er sein erstes Buch vorgelegt: “Frank Thelen – Die Autobiografie: Startup-DNA. Hinfallen, Aufstehen, die Welt verändern”.

Wie der Titel verrät geht es in erster Linie um Franks Leben: angefangen mit seiner nicht ganz glücklichen Schulzeit, seinem Einstieg in die Skater-Szene und die ersten Kontakte mit PCs, die dann zur Gründung seines ersten Unternehmens führten. Um die Jahrtausendwende stand er kurz davor, die twisd AG an den neuen Markt zu bringen – doch kurz davor musste das Startup Insolvenz anmelden. Und da Frank für die Kredite seines Unternehmens gebürgt hatte, stand er selbst kurz vor der Privatinsolvenz. Wie er die vermieden hat, sein nächstes Unternehmen groß machte und schließlich an Fuji verkaufte, kann man detailliert nachlesen. Das Geld aus diesem Exit verwendete er dann, um in andere Startups zu investieren, was ihn dann letztlich zum Fernsehen führte. Dabei gibt Frank tiefe Einblicke und scheut auch nicht davor, Probleme, Fehlentscheidungen und Rückschläge offen anzusprechen. Gerade das macht die Lektüre empfehlenswert für alle, die selber unternehmerisch aktiv sind oder darüber nachdenken.

Dann wird aber noch viel mehr geliefert, als der Titel verspricht: Frank wagt  einen Blick in die nicht ganz so ferne Zukunft. Was ist die Blockchain? Wie wird sie unseren Alltag verändern. Was ist eigentlich ein Quantencomputer?Wohin geht die Reise in Sachen KI –  kommt die Singularität? Was für Auswirkungen hat all dies auf unsere Gesellschaft und welche Herausforderungen stellen sich der Politik.  All dies ist wird gut verständlich erklärt, so dass Franks Buch eigentlich Pflichtlektüre für alle ist, die sich für diese aktuellen Entwicklungen interessieren.

Was mir besonders gefällt ist die hochwertige Ausstattung des Buches mit zahlreichen Bildern, Infografiken, der Erläuterung von Fachbegriffen und vielen weiterführenden Links. Man merkt, dass hier wirklich viel Herzblut investiert wurde.

Die gebundene Ausgabe ist im Buchhandel sowie online z.B. bei Amazon erhältlich. Daneben gibt es eBook Ausgaben u.a. im Kindle Format sowie das entsprechende Hörbuch.

Hinweis: Ich selbst habe an dem Buch beratend mitgewirkt.

Trump und Obama im Zahlenvergleich – ist diese Grafik korrekt?

Die obige angebliche CNN Grafik wurde sogar von Donald Trump jr. auf Instagram geteilt und soll beweisen, wie viel erfolgreicher sein Vater als Vorgänger Obama sei – dass der Sohn bei den Hashtags #americafirst falsch schreibt, wollen wir einmal geflissentlich übersehen, denn auch sonst wird das Bild sehr oft in sozialen Netzen geteilt.

Immer wieder wird angezweifelt, ob die Grafik und die Werte korrekt sind. Ja, sie stammt von CNN, aber ein Wert ist manipuliert: die Zustimmungsrate zu den jeweiligen Präsidenten, die bei Trump mit 50%, bei Obama mit 45% angegeben ist.

Dieser Wert ist in der vielfach auf facebook, Instagram und twitter geteilten Version bei Donald Trump falsch und beträgt tatsächlich 40%. Schaut man genau hin, kann man die Manipulation auch erkennen:

  • es handelt sich um eine andere Schriftart
  • der Winkel der Schriftart ist nicht korrekt
  • der Schattenwurf fehlt
  • die echte Zahl ist noch im Hintergrund erkennbar.

Angesichts dessen, dass die anderen Zahlen tatsächlich korrekt sind, wäre eine Manipulation gar nicht nötig gewesen.

Liste: Wörter und Begriffe aus der Vong Sprache

Die Vong Sprache ist ein künstlicher deutscher Sprachstil, der Mitte der 2010er Jahre als Internetphänomen entstand. Bekannteste Wendungen aus der Vong Sprache sind sicherlich “I bims” (Ich bins) und eben “Vong” (von). Hier listen wir einige wichtige Begriffe der Vong Sprache.

I bims
Ich bins

Vong
von (“Was ist das für eine Kälte vong Wetter her.”