Wo bleibt das Buch des Tages?

Die Frage nach dem Buch des Tages erreichte mich tatsächlich gestern. In den letzten Wochen habe ich ja testweise täglich ein anderes Buch zur Lektüre vorgeschlagen, das einen bestimmten Bezug zu dem jeweiligen Tag hat.

Was mich allerdings nach kurzem störte – die Rubrik wurde mir hier zu dominant und hat die anderen Themen zu sehr erschlagen. Und daher wandern die täglichen Buchtipps alle auf eine eigene Domain, tagesbuch.net. Hier wird es für jeden Tag des Jahres einen wechselnden Buchtipp geben.

Andere Buchempfehlungen wird es natürlich weiterhin auch hier geben.

Kommentar verfassen