Liste der Bahnhöfe, die man vom Bahnhof Siegburg/Bonn in einer guten Stunde erreichen kann

Hier entsteht eine Liste der Bahnhöfe, die man vom Bahnhof Siegburg/Bonn aus innerhalb einer guten Stunde ohne Umsteigen erreichen kann – und dank ICE ist dieser Bahnhof ein perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge. Vielleicht ist ja für den ein oder anderen eine Anregung für einen Tagesausflug dabei.

Aachen

  • Aachen Hbf
  • Aachen-Rothe Erde

Mit den ICE Verbindungen ist man in rund 50 Minuten in der alten Kaiserstadt. Und auch mit dem Regionalexpress schafft man es in 1:20h. Hier sind Tipps, was man sich in Aachen ansehen sollte.

Aachen (Städteregion)

  • Eschweiler
  • Stolberg (Rheinland)

Kreis Altenkirchen

  • Betzdorf (Sieg)
  • Brachbach (Sieg)
  • Kirchen (Sieg)
  • Wissen (Sieg)

Kreis Düren

  • Düren
  • Langerwehe
  • Merzenich

Duisburg

  • Duisburg Hbf

Düsseldorf

  • Düsseldorf Hbf

Auch in Düsseldorf gibt es viel zu erleben – hier unsere Empfehlungen.

Essen

  • Essen Hbf

Nach Essen braucht man wenig mehr als eine Stunde. Die Stadt ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wie unsere Tipps zeigen.

Frankfurt am Main

  • Frankfurt Flughafen Fernbahnhof
  • Frankfurt Hbf

Auf einen Apfelwein nach Hessen? Kein Problem von Siegburg/Bonn aus. Hier sind unsere Tipps für Frankfurt am Main.

Köln

  • Köln-Airport Businesspark
  • Köln Bonn/Flughafen
  • Köln-Ehrenfeld
  • Köln Frankfurter Straße
  • Köln Hansaring
  • Köln Hbf
  • Köln-Lövenich
  • Köln Messe/Deutz
  • Köln-Müngersdorf Technologiepark
  • Köln-Steinstraße
  • Köln Trimbornstraße
  • Köln-Weiden West
  • Porz (Rhein)
  • Porz-Wahn

Lüttich (Liège)

  • Liège-Guillemins

In ca. 1:20h ist man mitten in Belgien.

Landkreis Limburg-Weilburg

  • Limburg Süd

Mannheim

  • Mannheim Hbf

Kaum zu glauben – aber in ca. 1:15h ist man von Siegburg aus mit dem ICE in Mannheim. Schnell genug, um einen Tagesausflug in die Quadratstadt zu machen. Wenn man noch einen Umstieg und ca. 10 Minuten weitere Fahrt auf sich nimmt, ist man in Heidelberg – eine der wahrscheinlich schönsten Städte Deutschlands. Absolute Empfehlung!

Rhein-Erft-Kreis

  • Buir
  • Frechen-Königsdorf
  • Horrem
  • Sindorf

Rhein-Sieg-Kreis

  • Au (Sieg)
  • Blankenberg
  • Dattenfeld
  • Eitorf
  • Hennef
  • Hennef im Siegbogen
  • Herchen
  • Merten (Sieg)
  • Rosbach
  • Schladern(Sieg)
  • Spich
  • Troisdorf

Kreis Siegen-Wittgenstein

  • Siegen

Westerwaldkreis

  • Montabaur

Wiesbaden

  • Wiesbaden Hbf

Es gibt tatsächlich eine Direktverbindung nach Wiesebaden – in 53 Minuten ist man von Siegburg Bonn in der beschaulichen Stadt!

Wuppertal

  • Wuppertal Hbf

Bild oben Von Sebastian Terfloth User:Sese_IngolstadtEigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link

Südüberbauungsabrissbilder – Schnellfoto

schnellfoto-bonner-loch

Dieser Fotoschnellautomat befand sich in der Passage der Südüberbauung vor dem Bonner Hauptbahnhof. Diese wird seit Ende 2016 entkernt und Anfang 2017 abgerissen.

1986 habe ich hier Fotos für meinen Schülerausweis gemacht.

Liste der Bahnhöfe, die man vom Bahnhof Bonn Beuel in einer guten Stunde erreichen kann

Bild: © Axel Kirch / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

Hier entsteht eine Liste der Bahnhöfe, die man vom Bahnhof Bonn Beuel aus innerhalb einer guten Stunde ohne Umsteigen erreichen kann. Vielleicht ist ja für den ein oder anderen eine Anregung für einen Ausflug in die nähere oder weitere Region dabei.

Tipp: kombinieren Sie eine Schiffahrt auf dem Rhein mit einer Zugfahrt. Hier bieten sich z.B. die Bahnhöfe Linz, Unkel, Sinzig und Koblenz an.

Wenn man von der linken Rheinseite kommt, erreicht man den Beueler Bahnhof am schnellsten mit der Straßenbahn.

Bonn

  • Bonn-Oberkassel

Hier kann man gut aussteigen,  wenn man am Rhein spazieren will.  Viele Vorschläge, was man sonst in Bonn unternehmen kann, gibt es hier.

Koblenz

  • Koblenz-Ehrenbreitstein
  • Koblenz Hbf
  • Koblenz Lützel
  • Koblenz Stadtmitte

Hier haben wir Tipps, was man in Koblenz machen kann.

Köln

  • Köln-Ehrenfeld
  • Köln Hbf
  • Köln Messe/Deutz
  • Köln/Bonn Flughafen
  • Porz

Köln ist immer einen Besuch wert, hier sind Tipps für die Stadt am Rhein.

Landkreis Mayen-Koblenz

  • Urmitz
  • Vallendar

Mönchengladbach

  • Mönchengladbach Hbf
  • Rheydt Hbf
  • Rheydt-Odenkirchen

Landkreis Neuwied

  • Bad Hönningen
  • Engers
  • Erpel
  • Linz (Rhein)
  • Neuwied
  • Leubsdorf (Rhein)
  • Unkel

Rhein Erft Kreis

  • Stommeln
  • Pulheim

Rhein Kreis Neuss

  • Hochneukirch
  • Jüchen
  • Grevenbroich
  • Rommerskirchen

Rhein Sieg Kreis

  • Bad Honnef (Rhein)
  • Friedrich-Wilhelmshütte
  • Königswinter
  • Menden(Rheinl)
  • Niederdollendorf
  • Rhöndorf
  • Troisdorf

Hier haben wir Vorschläge, was man im Rhein Sieg Kreis machen kann.  Ein Besonderer Tipp ist der Bahnhof Königswinter, von dem aus man schnell beim Drachenfels ist.

Liste der Bahnhöfe, die man von Bonn Hauptbahnhof innerhalb einer guten Stunde erreicht

Hier entsteht eine Liste der Bahnhöfe, die man vom Bonner Hauptbahnhof aus innerhalb einer guten Stunde ohne Umsteigen erreichen kann. Vielleicht ist ja für den ein oder anderen eine Anregung für einen Ausflug in die nähere oder weitere Region dabei.

Ahrweiler (Landkreis)

  • Ahrbrück
  • Ahrweiler
  • Ahrweiler Markt
  • Altenahr
  • Bad Bodendorf
  • Bad Breisig
  • Bad Neuenahr
  • Brohl
  • Dernau
  • Heimersheim
  • Kreuzberg (Ahr)
  • Mayschoß
  • Oberwinter
  • Rech
  • Remagen
  • Rolandseck
  • Sinzig (Rhein)
  • Walporzheim

Hier sind Tipps, was man im Kreis Ahrweiler unternehmen kann.

Bonn

  • Bonn Bad-Godesberg
  • Bonn Endenich Nord
  • Bonn Helmoltzstrasse
  • Bonn Duisdorf
  • Bonn Mehlem

Alles rund um Bonn und viele Tipps, was man hier unternehmen kann, gibt es auf unserer gleichnamigen Übersichtsseite.

Duisburg

  • Duisburg Hbf

Düsseldorf

  • Düsseldorf Benrath
  • Düsseldorf Hbf

Düsseldorf ist auf jeden Fall einen Ausflug wert. Tipps, was man in der Stadt außer shoppen machen kann, gibt es hier.

Essen

Essen Hbf

Gut, nach Essen fährt man mit dem Zug (durchgehender IC) 11 Minuten länger als eine Stunde – aber in der Stadt gibt es so viel zu unternehmen, dass man diese auf sich nehmen sollte.

Euskirchen (Landkreis)

  • Bad Münstereifel
  • Bad Münstereifel Arloff
  • Bad Münstereifel Iversheim
  • Euskirchen
  • Euskirchen Kreuzweingarten
  • Euskirchen Kuchenheim
  • Euskirchen Stotzheim
  • Euskirchen Zuckerfabrik

Koblenz

  • Koblenz Hbf
  • Koblenz Lützel
  • Koblenz Stadtmitte

Die meisten Bonner haben Koblenz als Ausflugsziel nicht wirklich auf dem Schirm – zu Unrecht, wie unsere Tipps zu der Stadt zeigen.

Köln

  • Köln Hbf
  • Köln Messe Deutz
  • Köln Mühlheim
  • Köln Süd
  • Köln West

Köln ist mehr als nur der Dom und Einkaufen – diese Listen machen Lust auf mehr in der Stadt am Rhein.

Leverkusen

  • Leverkusen-Mitte
  • Leverkusen-Schlebusch
  • Opladen

Mayen-Koblenz (Landkreis)

  • Andernach
  • Namedy
  • Urmitz
  • Weißenthurm

Rhein-Erft-Kreis

  • Brühl
  • Hürth Kalscheuren

Rhein-Sieg-Kreis

  • Alfter Impekoven
  • Alfter Witterschlick
  • Meckenheim Kottenforst
  • Meckenheim Industriepark
  • Meckenheim
  • Rheinbach
  • Rheinbach Römerkanal
  • Roisdorf
  • Sechtem
  • Swisttal Odendorf

Der Rhein-Sieg-Kreis ist riesig – und hier sind Vorschläge, was man hier gemacht haben sollte. Ein besonderer Tipp hier ist der Bahnhof Kottenforst.

Rheinisch-Bergischer-Kreis

  • Leichlingen

Ausflugtipps für den Rheinisch-Bergischen-Kreis haben wir hier in der Übersicht.

Solingen

Solingen Hbf

Wuppertal

  • Wuppertal Hbf

Stand: 8. Februar 2017

Hässliche Dinge #4 – das undichte Dach im Bonner Hauptbahnhof

WP_20141008_006

Fröhlich springen die Wassertropfen an Bahnsteig 2 des Hauptbahnhofs in Bonn. Kinder freuen sich und springen juchzend in die riesigen Pfützen. Die Mütter und Väter sind weniger begeistert. Und noch weniger begeistert ist man, wenn man an diesem Bahnsteig auf einen Zug warten muss. Denn nass wird man allemal. Auch wenn es nur leicht regnet.

Marode Infrastruktur mitten in der Bundesstadt Bonn.

Nachtrag

Die Deutsche Bahn AG hat sich über twitter gemeldet – das Dach wird im Jahr 2015 erneuert:

@stagerbn Da das Dach nicht mehr zu reparieren ist, wird es ab dem 2. Quartal 2015 einen kompletten Neubau des Daches geben. /ci

— DB Bahn (@DB_Bahn) 15. Oktober 2014

Noch mehr hässliches gibt es unter dem Tag “hässliche Dinge“.

Zugunglück im Bahnhof Brühl (Rheinland)

In der Kategorie Schrecksorte stelle ich Plätze vor, an denen schreckliche Dinge passiert sind.

Der Ort

Brühl (Rheinland), Bahnhof

Hintergrund

Am 6. Februar 2000 kurz nach Mitternacht befand sich der D-Zug 203 von Amsterdam Richtung Basel auf der Höhe von Brühl (Rheinland). Aufgrund von Bauarbeiten war die Gleisführung geändert, es waren nur 40 km/h erlaubt. Doch wohl aufgrund verwirrender Signale verringerte der Lokführer die Geschwindigkeit nicht: mit 122 Stundenkilometern fuhr der Zug über die auf Abzweig stehende Weiche 48 direkt am Brühler Bahnhof.

Der Zug entgleist, die Lokomotive blieb in der Wand eines Wohnhauses stehen, Waggons stürzten eine Böschung hinunter, andere verkeilen sich im Gleisweg. 9 Reisende sterben, 149 werden verletzt, 52 davon schwer. Die Anwohner kommen mit dem Schrecken davon.

Die eingeleiteten Strafverfahren gegen den Lokführer und drei weitere Mitarbeiter der DB wurden wegen geringer Schuld eingestellt.

Der Bahnhof war schwer beschädigt und musste umfassend renoviert werden. Im Zuge der Arbeiten wurde das Gleis, auf dem der Unglückszug fuhr, entfernt; an dessen Stelle befindet sich heute eine Lärmschutzmauer.

Viele Komponenten der Unglückslok konnten weiterverwendet werden; sie wurden im Trieb-fahrzeug 101 092II weiterverwendet. Achten Sie bei Ihrer nächsten Bahnfahrt einmal auf die Typennummer Ihrer Lok…

Anfahrt

Mit der Bahn z.B. von Köln oder Bonn aus; nahezu alle Nahverkehrszüge, die zwischen den beiden Städten verkehren, halten in Brühl.

Mit dem Auto von der A 555 oder 553 die Ausfahrt Brühl nehmen. Das Schloss und der Bahnhof sind dann gut ausgeschildert. Bei Anreise mit dem Auto gibt es zahlreiche Parkplätze direkt zwischen Schloss und Bahnhof.

Durchfahrt

Ist man auf der linksrheinischen Strecke mit dem Zug unterwegs, fährt man durch den Brühler Bahnhof. Die Schutzwand, an deren Stelle sich das Unglücksgleis befand, ist gut zu erkennen.

Einkehr

Gastronomie im Schloss und in der nahen Brühler Innenstadt.

Sonst noch sehenswert

Unbedingt sollten Sie das Brühler Schloss besuchen, das von Kurfürst Clemens August erbaut wurde. Es ist direkt am Brühler Bahnhof gelegen und wohl eines der schönsten Barockschlösser Deutschlands. Als Bonn Regierungssitz war, wurde es oft für Empfänge der Regierung genutzt. Vom Schloss aus spaziert man über eine schöne Allee zu Falkenlust, einem kleinen Jagdschlösschen, in dem sich schon Casanova vergnügt hat.

Daneben beherbergt Brühl das Max-Ernst-Museum

10 Fakten über den Kottenforst

eingang-zum-kottenforst

  1. Der Kottenforst ist ein ca. 4.000 Hektar großes Waldgebiet, das im Naturpark Rheinland zwischen Bonn, Wachtberg, Meckenheim und Alfter-Witterschlick liegt.
  2. Der Name Kottenforst leitet sich von dem keltischen Wort “coat” für Wald ab. Erstmals urkundlich erwähnt wird er im 7. Jahrhundert als fränkisches Königsgut.
  3. Das Gebiet ist im Lauf der Geschichte nur selten und schwach besiedelt worden. Allerdings entstand hier zur Zeit der Ungarneinfälle um 954 der Ringwall Venne, eine Fluchtburg, die noch heute sichtbar ist.
  4. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten im Kottenforst zählen u.a. das Wolfskreuz, die Waldau mit ihrem Wildgehege, die alte römische Wasserleitung von der Eifel nach Köln, die Gespensterbuchen, die Kaisereiche und der “Eiserne Mann”, eine tief im Boden eingelassene Eisenstange im Kottenforst, die Erich von Däniken für das Werk von Außerirdischen hält.
  5. Viel genutzt wurde der Wald zur Weide von Tieren, insbesondere zur Eichelmast von Schweinen. Hiervon zeugen noch Orts-, Straßen- und Flurnamen wie Schweinheim, Schmalzacker oder auch Wehrhecke.
  6. Sein heutiges Erscheinungsbild hat der Wald nicht zuletzt Kurfürst Clemens August zu verdanken, der dort seine Parforcejagden abhielt. So ließ er schnurgerade Alleen schlagen, Sümpfe trockenlegen, Weiher zur Wildtränke anlegen (Hirschweiher) und zahlreiche Bauten errichten – z.B. das leider zerstörte Schloss Herzogsfreude in Röttgen, das Jägerhäuschen oder das Forsthaus “Schönwaldhaus”.
  7. Heute stehen große Teile des Waldgebiets unter Naturschutz, andere werden forstwirtschaftlich genutzt. Großer Beliebtheit erfreut er sich als Naherholungsgebiet – z.B. zum Spazieren, Wandern oder Radfahren.
  8. Der Kottenforst ist reich an Tier- und Pflanzenarten. So ist er Heimat für den vom Aussterben bedrohten Springfrosch, Libellen, Spechte, Wildschweine, Rotwild, Truthähne und sogar Wildkatzen im Katzenlochtal. Einblicke gibt das Haus der Natur an der Waldau.
  9. Es gibt sogar einen Krimi, der im Kottenforst spielt und ebenso heißt. Weitere umfangreiche Literatur befasst sich mit der Geschichte und Freizeitmöglichkeiten. Eine Liste finden Sie hier.
  10. Sie haben Lust auf einen Besuch bekommen? Der Kottenforst ist gut erreichbar z.B. mit der Buslinie 602 (Waldau) und sogar mit der Bahn – der Bahnhof Kottenforst wird am Wochenende ganztägig von der Linie S 23 angefahren und der Biergarten am Bahnhof lädt zum Einkehren ein. Am schönsten erfährt man den Wald aber per Rad.

Bild: einer der “Eingänge” zum Kottenforst in Bonn Röttgen an der Villiper Allee. Erreichbar z.B. mit den Buslinien 603 und 843 über die Haltestelle Merler Allee.

10 Fakten zum 4. April

  1. Heute ist der “Tag für die Aufklärung über Minengefahr und die Unterstützung von Antiminenprogrammen”, der von der UNO initiiert wurde. Jedes Jahr sterben nach wie vor viele Menschen durch Landminen oder werden durch diese grausam verstümmelt. Oft gehören gerade Kinder zu den betroffenen, wie z.B. in Kambodscha.
  2. Kurt, Konrad und Isidor haben heute Namenstag.
  3. Am 4- April 1841 stirbt William H. Harrison als erster US Präsident im Amt an den Folgen einer Lungenentzündung, die er sich am bei seiner Amtseinführungsrede genau einen Monat davor zugezogen hat, da er sich weigerte, einen Mantel anzuziehen. Er ist damit gleichzeitig der US-Präsident mit der kürzesten Amtszeit.
  4. Im Jahr 1847 brennt der Münchener Hauptbahnhof komplett nieder.
  5. Max und Moritz von Wilhelm Busch erscheint am heutigen Tag im Jahr 1865.
  6. Julius Schreck gründet 1925 im Auftrag von Adolf Hitler den “Saal Schutz”, abgekürzt SS. Dieser wird bald in “Schutzstaffel” umbenannt und eines der schlimmsten Terrorinstrumente der Nazis werden.
  7. Das Peace Zeichen wird 1958 bei einer Osterdemo für Frieden und gegen Waffenfabriken in Großbritannien zum ersten mal öffentlich gezeigt. Es stellt symbolhaft zwei Buchstaben aus dem Winkelalphabet dar, nämlich N und D, was für Nuclear Disarment (Nukleare Abrüstung) steht.
  8. Bill Gates und Paul Allen gründen in Albuquerque (New Mexico, USA) heute im Jahr 1975 die Firma Micro-Soft.
  9. Daniel Cohn-Bendit kommt 1945 auf die Welt.
  10. Bastian Pastewka wird 1972 geboren. Wir gratulieren herzlich!

Bild: Pixabay

Taktik für Bahnpendler – Teil 1

Ich habe einen langen Nachhauseweg mit dem ÖPNV vor mir. Zuerst mit der S13 zum Kölner Hauptbahnhof, dann mit der MRB26 nach Bonn und dann weiter mit dem Bus (VRS 603). Hört sich schlimmer an als es ist, immerhin schreibe ich auf diesen Fahrten an umstellung.info – oder gerade an diesem Blogbeitrag.

An manchen Tagen gibt es aber folgende Situation. In Köln Ehrenfeld ertönt die Durchsage, dass aufgrund einer liegengebliebenen S-Bahn die Fahrt hier vorerst endet, man solle mit der Straßenbahn oder mit den Regionalzügen aus weiterfahren. Schnell mit der Bahn App gecheckt, dass der nächste Regionalexpress erst um 17:54 ab Ehrenfeld fährt. Damit ist die Mittelrheinbahn um 17:56 nicht mehr zu kriegen. Straßenbahn dauert noch länger. Wenn ich die MRB verpasse, bin ich wegen Taktzeitverlusten 50 Minuten später zuhause.

Es ist 17:45h und die Massen steigen aus der S-Bahn aus.

Tun Sie das nicht!

Verlassen Sie in solchen Situationen den Zug erst kurz bevor die spätere Alternative fährt. Denn es kann sein, dass Ihr Zug plötzlich doch wieder fährt – und das ist fast eher die Regel denn die Ausnahme. So auch hier. Um 17:50 setzt die S-Bahn ihre Fahrt fort und kommt rechtzeitig in Köln HBf an. Es geht pünktlich nach Hause.

Liste der Bahnhöfe im Bereich der BM Frankfurt (Oder)

Ahrensfelde Friedhof (BAFR)
Ulmenallee 3a
16356 Ahrensfelde
Brandenburg
Bf-Nr: 29 | Kategorie: 6

Ahrensfelde Nord (BAFN)
Bahnstraße 34 d
16356 Ahrensfelde
Brandenburg
Bf-Nr: 30 | Kategorie: 6

Alt Hüttendorf (WAHU)
Bahnhofstraße 2
16247 Althüttendorf
Brandenburg
Bf-Nr: 67 | Kategorie: 6

Alt Rosenthal (BARO)
Bahnhofstr. 5
15306 Vierlinden
Brandenburg
Bf-Nr: 71 | Kategorie: 6

Altranft (BART)
Alte Heerstr. 27
16259 Bad Freienwalde (Oder)
Brandenburg
Bf-Nr: 128 | Kategorie: 6

Angermünde (WA)
Bahnhofsplatz 1c
16278 Angermünde
Brandenburg
Bf-Nr: 148 | Kategorie: 3

Bad Freienwalde (Oder) (WFW)
Am Bahnhof 1
16259 Bad Freienwalde
Brandenburg
Bf-Nr: 276 | Kategorie: 7

Bad Saarow (BBSP)
Bahnhofsvorplatz 4
15526 Bad Saarow-Pieskow
Brandenburg
Bf-Nr: 324 | Kategorie: 7

Bärenklau (BBKL)
Eichstädter Weg 1
16727 Oberkrämer-Bärenklau
Brandenburg
Bf-Nr: 405 | Kategorie: 7

Beeskow (BBES)
Am Bahnhof 1
15848 Beeskow
Brandenburg
Bf-Nr: 456 | Kategorie: 6

Beetz-Sommerfeld (WBES)
Bahnhofsstraße 29
16766 Kremmen-Beetz
Brandenburg
Bf-Nr: 458 | Kategorie: 6

Bergsdorf (WBER)
Bahnhofstraße 68
16792 Zehdenick
Brandenburg
Bf-Nr: 515 | Kategorie: 7

Berkenbrück (BBKR)
Am Bahnhof 1
15518 Berkenbrück
Brandenburg
Bf-Nr: 524 | Kategorie: 6

Bernau (b Berlin) (BBRN)
Bahnhofsplatz 1
16321 Bernau bei Berlin
Brandenburg
Bf-Nr: 571 | Kategorie: 3

Biesenthal (WBT)
Bahnhofstraße 90
16359 Biesenthal
Brandenburg
Bf-Nr: 633 | Kategorie: 6

Birkenwerder (b Berlin) (BBI)
Klara-Zetkin-Str. 13
16547 Birkenwerder
Brandenburg
Bf-Nr: 661 | Kategorie: 4

Blumberg (b Berlin) (BBLU)
Bahnhofstr. 2
15356 Ahrensfelde-Blumberg
Brandenburg
Bf-Nr: 710 | Kategorie: 6

Briesen (Mark) (BBSN)
Bahnhofstr. 40
15518 Briesen (Mark)
Brandenburg
Bf-Nr: 886 | Kategorie: 6

Britz (WBR)
Eberswalder Str. 41
16230 Britz
Brandenburg
Bf-Nr: 889 | Kategorie: 6

Buckow (b Beeskow) (BBUW)
Bahnhofstr.
15848 Rietz-Neuendorf
Brandenburg
Bf-Nr: 949 | Kategorie: 7

Casekow (WCW)
Bahnhofstraße 10
16306 Casekow
Brandenburg
Bf-Nr: 1032 | Kategorie: 6

Chorin (WCOK)
Bahnhofstraße 2
16230 Chorin
Brandenburg
Bf-Nr: 1055 | Kategorie: 6

Coschen (BCO)
Hauptstr. 21
15898 Neißemünde
Brandenburg
Bf-Nr: 1072 | Kategorie: 6

Dannenwalde (Kr Gransee) (WDWE)
Bahnhofstraße 2
16775 Gransee
Brandenburg
Bf-Nr: 1122 | Kategorie: 6

Eberswalde Hbf (WE)
Bahnhofsring 17
16225 Eberswalde
Brandenburg
Bf-Nr: 1444 | Kategorie: 3

Eisenhüttenstadt (BEHS)
Eisenbahnstr. 2
15890 Eisenhüttenstadt
Brandenburg
Bf-Nr: 1536 | Kategorie: 5

Erkner (BERK)
Bahnhofstr.
15537 Erkner
Brandenburg
Bf-Nr: 1645 | Kategorie: 3

Falkenberg (Mark) (WFBG)
Am Bahnhof 2
16259 Falkenberg (Mark)
Brandenburg
Bf-Nr: 1754 | Kategorie: 6

Fangschleuse (BFS)
Am Bahnhof
15537 Grünheide (Mark)
Brandenburg
Bf-Nr: 1762 | Kategorie: 6

Finkenheerd (BFIH)
Bahnhofstr. 32
15295 Brieskow-Finkenheerd
Brandenburg
Bf-Nr: 1791 | Kategorie: 6

Frankfurt (Oder) (BFP)
Bahnhofsplatz 11
15230 Frankfurt (Oder)
Brandenburg
Bf-Nr: 1859 | Kategorie: 2

Frankfurt (Oder)-Rosengarten (BFRS)
Hauptstr. 10
15234 Frankfurt (Oder)
Brandenburg
Bf-Nr: 1862 | Kategorie: 6

Friedersdorf (b Königs Wusterhausen) (BFDF)
Bahnhofstr. 9
15754 Heidesee
Brandenburg
Bf-Nr: 1934 | Kategorie: 6

Fürstenberg (Havel) (WF)
Bahnhofstr. 31
16798 Fürstenberg Havel
Brandenburg
Bf-Nr: 1975 | Kategorie: 5

Fürstenwalde (Spree) (BFUW)
Am Bahnhof 1
15517 Fürstenwalde (Spree)
Brandenburg
Bf-Nr: 1980 | Kategorie: 4

Fürstenwalde (Spree) Süd (BFUS)
Bahnhofstr.
15517 Fürstenwalde (Spree)
Brandenburg
Bf-Nr: 1981 | Kategorie: 7

Golzow (b Eberswalde) (WGOL)
Bahnhofstraße 1
16230 Chorin-Golzow
Brandenburg
Bf-Nr: 2182 | Kategorie: 7

Golzow (Oderbruch) (BGZ)
Siedlung
15328 Golzow
Brandenburg
Bf-Nr: 2185 | Kategorie: 6

Gorgast (BGOR)
E.-Thälmann-Str. 32
15328 Küstriner Vorland
Brandenburg
Bf-Nr: 2192 | Kategorie: 6

Gransee (WGRA)
Bahnhofstr. 3
16775 Gransee
Brandenburg
Bf-Nr: 2246 | Kategorie: 6

Grüneberg (WGRG)
Bahnhofsstraße 10
16775 Löwenberger Land – Grüneb
Brandenburg
Bf-Nr: 2395 | Kategorie: 6

Grunow (Niederlausitz) (BGRU)
Bahnhofstr. 12
15299 Grunow/Dammendorf (Nieder
Brandenburg
Bf-Nr: 2400 | Kategorie: 6

Guben (BGU)
Bahnhofstr. 9-10
03172 Guben
Brandenburg
Bf-Nr: 2405 | Kategorie: 5

Seelow-Gusow (BGSW)
Am Bahnhof 1
15306 Gusow
Brandenburg
Bf-Nr: 2427 | Kategorie: 6

Hammelspring (WHAM)
Bahnhofstraße 2
17268 Templin- Hammelspring
Brandenburg
Bf-Nr: 2531 | Kategorie: 7

Hangelsberg (BHGB)
Am Bahnhof
15537 Grünheide (Mark)
Brandenburg
Bf-Nr: 2542 | Kategorie: 6

Helenesee (BHEL)
Im Wald
15236 Frankfurt (Oder)
Brandenburg
Bf-Nr: 2672 | Kategorie: 7

Hennigsdorf (b Berlin) (BHND)
Postplatz 1
16761 Hennigsdorf
Brandenburg
Bf-Nr: 2691 | Kategorie: 3

Herrensee (BHE)
E.-Thälmann-Str.
15345 Rehfelde OT Herrensee
Brandenburg
Bf-Nr: 2727 | Kategorie: 6

Hohen Neuendorf West (BHOW)
Birkenwerder Str. 1
16540 Hohen Neuendorf
Brandenburg
Bf-Nr: 2833 | Kategorie: 6

Hubertushöhe (BHUB)
Am Bahnhof
15859 Storkow (Mark)
Brandenburg
Bf-Nr: 2935 | Kategorie: 6

Jacobsdorf (Mark) (BJF)
Bahnhofstr.
15236 Jacobsdorf (Mark)
Brandenburg
Bf-Nr: 3020 | Kategorie: 6

Jänschwalde (BJW)
Chausseestr. 60
03197 Jänschwalde
Brandenburg
Bf-Nr: 3033 | Kategorie: 6

Jänschwalde Ost (BJWO)
Bahnhofstr. 1
03197 Jänschwalde
Brandenburg
Bf-Nr: 3034 | Kategorie: 6

Joachimsthal (WJT)
Bahnhofstr. 3
16247 Joachimsthal
Brandenburg
Bf-Nr: 3055 | Kategorie: 6

Kablow (BKAB)
Bahnhofstr.
15712 Königs Wusterhausen
Brandenburg
Bf-Nr: 3076 | Kategorie: 7

Kerkwitz (BKE)
An der Bahn 1
03172 Schenkendöbern
Brandenburg
Bf-Nr: 3162 | Kategorie: 6

Kraftwerk Finkenheerd (BFIK)
Heuweg 1
15295 Brieskow-Finkenherd
Brandenburg
Bf-Nr: 3393 | Kategorie: 6

Kremmen (BKRM)
Am Bahnhof 1
16766 Kremmen
Brandenburg
Bf-Nr: 3409 | Kategorie: 6

Kummersdorf (b Storkow) (BKUM)
Bahnhofstr.
15859 Storkow (Mark)
Brandenburg
Bf-Nr: 3460 | Kategorie: 7

Küstrin-Kietz (BKI)
Bahnhofsweg 3
15328 Küstrin-Kietz
Brandenburg
Bf-Nr: 3478 | Kategorie: 6

Letschin (BLTS)
Bahnhofstr. 18
15324 Letschin
Brandenburg
Bf-Nr: 3672 | Kategorie: 6

Lindenberg (Mark) (BLNG)
Bahnhofstr.10a
15848 Tauche
Brandenburg
Bf-Nr: 3732 | Kategorie: 7

Löwenberg (Mark) (WLO)
Bahnhofstr. 13
16775 Löwenberger Land-Löwenbe
Brandenburg
Bf-Nr: 3796 | Kategorie: 6

Melchow (WMCH)
Eberswalder Straße 1
16230 Melchow
Brandenburg
Bf-Nr: 4041 | Kategorie: 6

Mixdorf (BMX)
Am Bahnhof 1a
15299 Mixdorf
Brandenburg
Bf-Nr: 4142 | Kategorie: 7

Müllrose (BMR)
Am Bahnhof 1
15299 Müllrose
Brandenburg
Bf-Nr: 4224 | Kategorie: 6

Müncheberg (Mark) (BMB)
Am Bahnhof 1
15374 Müncheberg (Mark)
Brandenburg
Bf-Nr: 4228 | Kategorie: 6

Nassenheide (WNAS)
Am Bahnhof 10
16775 Löwenberger Land-Nassenhe
Brandenburg
Bf-Nr: 4304 | Kategorie: 6

Nechlin (WNL)
Am Bahnhof 7
17337 Uckerland-Nechlin
Brandenburg
Bf-Nr: 4314 | Kategorie: 7

Neutrebbin (BNTB)
Bahnhofstr. 45
15320 Neutrebbin
Brandenburg
Bf-Nr: 4462 | Kategorie: 6

Neuzelle (BNZ)
Bahnhofstr. 39
15898 Neuzelle
Brandenburg
Bf-Nr: 4468 | Kategorie: 5

Niederfinow (WNW)
Am Bahnhof 1
16248 Hohenfinow
Brandenburg
Bf-Nr: 4494 | Kategorie: 7

Niederlehme (BNDL)
Am Bahnhof 1
15751 Niederlehme
Brandenburg
Bf-Nr: 4506 | Kategorie: 7

Obersdorf (BOB)
Bahnhofstr. 3
15374 Müncheberg OT Obersdorf
Brandenburg
Bf-Nr: 4690 | Kategorie: 7

Oegeln (BOEG)
Bahnhofstr. 30
15848 Beeskow
Brandenburg
Bf-Nr: 4729 | Kategorie: 7

Oranienburg (BOR)
Bahnhofsplatz 1
16515 Oranienburg
Brandenburg
Bf-Nr: 4777 | Kategorie: 3

Passow (Uckermark) (WPS)
Am Bahnhof 1
16306 Passow
Brandenburg
Bf-Nr: 4874 | Kategorie: 6

Petershagen (Uckermark) (WPE)
Bahnhofstraße1
16306 Casekow Luckow-Petershage
Brandenburg
Bf-Nr: 4904 | Kategorie: 6

Pillgram (BPIL)
Am Bahnhof
15236 Jacobsdorf
Brandenburg
Bf-Nr: 4934 | Kategorie: 6

Pinnow (Uckermark) (WPIN)
Dorfstr. 69
16278 Pinnow
Brandenburg
Bf-Nr: 4936 | Kategorie: 6

Prenzlau (WPL)
Stettiner Str. 52
17291 Prenzlau
Brandenburg
Bf-Nr: 5023 | Kategorie: 4

Rehfelde (BRE)
Bahnhofstr. 23a
15345 Rehfelde
Brandenburg
Bf-Nr: 5178 | Kategorie: 6

Rüdnitz (WRZ)
Bahnhofstr. 10
16321 Rüdnitz
Brandenburg
Bf-Nr: 5417 | Kategorie: 6

Sachsenhausen (Nordb) (BSAH)
Am Bahndamm 2
16515 Oranienburg/Sachsenhausen
Brandenburg
Bf-Nr: 5466 | Kategorie: 6

Wendisch-Rietz (BSH)
Am Bahnhof 1
15864 Wendich-Rietz
Brandenburg
Bf-Nr: 5546 | Kategorie: 6

Schneeberg (Mark) (BSB)
Bahnhofstr. 7
15848 Beeskow
Brandenburg
Bf-Nr: 5626 | Kategorie: 7

Schönfließ Dorf (BSOE)
Bahnhofstr. 3
15326 Lebus
Brandenburg
Bf-Nr: 5660 | Kategorie: 6

Schönow (Kr Uckermark) (WSCN)
Bahnhofstr. 1
16306 Passow-Schönow
Brandenburg
Bf-Nr: 5670 | Kategorie: 7

Schwante (BSHE)
Bahnhofstraße 2
16727 Oberkrämer – Schwante
Brandenburg
Bf-Nr: 5715 | Kategorie: 7

Schwedt (Oder) (WSC)
Bahnhofstr. 38
16303 Schwedt / Oder
Brandenburg
Bf-Nr: 5736 | Kategorie: 6

Seefeld (Mark) (BSEE)
Bahnhofstr. 12b
16356 Werneuchen-Seefeld+Löhme
Brandenburg
Bf-Nr: 5783 | Kategorie: 6

Seehausen (Uckermark) (WSEE)
Bahnhofstr. 8
17291 Oberuckersee Seehausen
Brandenburg
Bf-Nr: 5788 | Kategorie: 6

Seelow (Mark) (BSLO)
Am Bahnhof 3
15306 Seelow (Mark)
Brandenburg
Bf-Nr: 5793 | Kategorie: 6

Storkow (Mark) (BSTW)
Bahnhofstr. 2
15859 Storkow (Mark)
Brandenburg
Bf-Nr: 6041 | Kategorie: 6

Strausberg (BST)
Bahnhofstr. 26
15344 Strausberg
Brandenburg
Bf-Nr: 6058 | Kategorie: 4

Tantow (WTA)
Bahnhofstr. 2
16307 Tantow
Brandenburg
Bf-Nr: 6146 | Kategorie: 6

Templin (WT)
Zehdenicker Str. 1
17268 Templin
Brandenburg
Bf-Nr: 6167 | Kategorie: 7

Templin Stadt (WTV)
Robert-Koch Str. 16
17268 Templin
Brandenburg
Bf-Nr: 6168 | Kategorie: 6

Trebnitz (Mark) (BTZ)
Trebnitzer Bahnhofstr. 6
15374 Müncheberg OT Trebnitz
Brandenburg
Bf-Nr: 6247 | Kategorie: 6

Vehlefanz (BVLZ)
Bärenklauer Straße 58
16727 Oberkrämer
Brandenburg
Bf-Nr: 6401 | Kategorie: 7

Velten (Mark) (BVLT)
Bahnhofstr. 17
16727 Velten
Brandenburg
Bf-Nr: 6406 | Kategorie: 5

Vogelsang (Kr Gransee) (WVOG)
Zehdenicker Str. 20
16792 Zehdenick
Brandenburg
Bf-Nr: 6433 | Kategorie: 6

Warnitz (Uckermark) (WWAN)
Lindenallee 27
17291 Oberuckersee – Warnitz
Brandenburg
Bf-Nr: 6548 | Kategorie: 6

Wellmitz (BWZ)
Am Bahnhof 1
15898 Neißemünde
Brandenburg
Bf-Nr: 6658 | Kategorie: 6

Joachimsthal Kaiserbahnhof (WWLS)
Webellinsee 4
16247 Joachimsthal
Brandenburg
Bf-Nr: 6676 | Kategorie: 7

Werbig (BWR)
Bahnhofstraße 3
15306 Seelow
Brandenburg
Bf-Nr: 6677 | Kategorie: 6

Werneuchen (BWER)
Am Bahnhof 3
16356 Werneuchen
Brandenburg
Bf-Nr: 6690 | Kategorie: 6

Wiesenau (BWSU)
Am Bahnhof
15295 Wiesenau
Brandenburg
Bf-Nr: 6751 | Kategorie: 6

Wilmersdorf (b Angermünde) (WWLD)
Bahnhofstraße 5
16278 Angermünde-Wilmersdorf
Brandenburg
Bf-Nr: 6783 | Kategorie: 6

Wriezen (BWRZ)
Bahnhofstr. 30
16269 Wriezen
Brandenburg
Bf-Nr: 6896 | Kategorie: 6

Zehdenick (Mark) (WZE)
Eisenbahnstraße 4
16792 Zehdenick
Brandenburg
Bf-Nr: 6980 | Kategorie: 6

Zehdenick-Neuhof (WZEN)
Am Bahnhof 1a
16792 Zehdenick
Brandenburg
Bf-Nr: 6981 | Kategorie: 7

Zernsdorf (BZF)
Bahnhofstr.
15712 Königs Wusterhausen
Brandenburg
Bf-Nr: 7005 | Kategorie: 6

Ziltendorf (BZIL)
Am Bahnhof 1
15295 Ziltendorf
Brandenburg
Bf-Nr: 7023 | Kategorie: 6

Schwedt (Oder) Mitte (WSCT)
Am Heizwerk
16303 Schwedt / Oder
Brandenburg
Bf-Nr: 7740 | Kategorie: 6

Frankfurt (Oder)-Neuberesinchen (BFPN)
Mühlenweg
15232 Frankfurt (Oder)
Brandenburg
Bf-Nr: 7748 | Kategorie: 7

Blumberg-Rehhahn (BAHH)
Henry-Kruse Str.
16356 Ahrensfelde
Brandenburg
Bf-Nr: 8243 | Kategorie: 7