Zum weißen Ross in Bad Breisig

Im historischen wunderschönen Gebäude ein stimmig eingerichtetes Wirtshaus mit tollem Gastgarten. Schon Adenauer kehrte hier gerne ein.

Es gibt eine osterreichisch/bayerisch geprägte Küche, zB Weisswürste, Spanferkelhaxe, Wiener Schnitzel und dazu immer Saisonales, z.B. Spargel und Bärlauchgerichte, Fisch, Ente, Gans – eben ganz nach Jahreszeit. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut, so gibt es viele Hauptgerichte zwischen 9 und 12 Euro.

Die Weinkarte ist ordentlich sortiert, daneben auch saisonale Biere.

Der Service ist sehr aufmerksam und kinderfreundlich.

Sicher eines der besten Wirtshäuser in der Region. Wir nehmen daher oft und gerne die fast 40 Minuten Anfahrt aus Bonn auf uns, um hier Essen zu können.

Web: Wirtshaus Weisses Ross

Eine Antwort auf „Zum weißen Ross in Bad Breisig“

Kommentar verfassen