Bedeutung: I can’t breathe!

“I can’t breathe!” (“Ich kann nicht atmen!”) ist ein Slogan, der mit der “Black Lives Matter“-Bewegung in den Vereinigten Staaten in Verbindung steht.

Der Satz stammt aus den letzten Worten von Eric Garner, einem Schwarzen, der 2014 getötet wurde, nachdem er von der New Yorker Polizei in den Würgegriff genommen worden war.

Eine Reihe anderer Afroamerikaner wie Javier Ambler, Manuel Ellis, Elijah McClain und George Floyd haben denselben Satz gesagt, bevor sie bei Begegnungen mit der Polizei starben. Laut einem Bericht der New York Times aus dem Jahr 2020 wurde der Satz von über 70 Menschen verwendet, die in Polizeigewahrsam starben.

So sagte z.B. James Brown am 15. Juli 2012 “Please take the mask off! I cannot breathe. Please.”, Willie Ray Banks am 29. Dezember 2011 einfach “I can’t breathe!” oder Byron Williams am 5. September 2019 “I can’t breathe. I can’t breathe. I can’t breathe. I can’t breathe. I can’t breathe.”

Der Ausdruck wird heute weltweit bei Protesten Polizeigewalt in den Vereinigten Staaten verwendet.