Was bedeutet Fotzenkraut?

Fotzenkraut ist ein alter Name für den Stinkende Gänsefuß (Chenopodium vulvaria L.

Der Name mag daher kommen, dass die Pflanze aashaft nach Fisch riecht.

Bockskraut, Bocksmölten, Buhlkraut, Faulfischkraut, Fazenkraut, Fühlkraut, Hundsmelte, Nackte Hure, Stinkende Hure, Mauzenkraut, Mistkraut, Mistmelde, Mundfäulkraut, Schamkraut, Scheissmelde, Wühlkraut und Wuhlkraut sind alternative Namen.

Was bedeutet Fotzbeißer?

Als Fotzbeißer bezeichnet man ein herbes Getränk, das z.B. besonders sauer ist.

Als Hintergrund muss man dazu wissen, dass Fotze in erster Linie ursorünglich Mund bedeutet.

Was bedeutet Fotzentüchlein?

Fotze ist ursprünglich ein derber Begriff für den Mund (Maul).

Ein Fotzentüchlein ist dementsprechend eine Serviette.

Angesichts der COVID-19 Welle könnte man als Fotzentüchlein natürlich auch einen MNS sehen

Fotos von Wahlplakaten gesucht

Schon anlässlich der Landtagswahl 2017 in NRW habe ich hier im Blog das ein oder andere Bild von Wahlplakaten veröffentlicht.

Dies will ich zur Bundestagswahl 2017 wiederholen und bitte um Mithilfe – wer will, schickt mir einfach Fotos von Wahlplakaten, die ich dann gerne mit Urheberhinweis, Link und ggf. einem Kommentar veröffentliche.

Bevorzugt suche ich natürlich ausgefallene Plakate, aber auch ganz normale bekommen ihre Chance.

Einsendungen einfach an wp@severint.net.

Gerne mit mehr Infos:

  • Urheber, ggf. mit Link zur Homepage
  • Aufnahmeort
  • Kommentar

Veröffentlichte Plakate:

Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Schleswig Holstein

Dies sind die unabhängigen Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Schleswig Holstein.

Wahlkreis 1 (Flensburg – Schleswig)

Uwe Krüger-Winands (Unabhängiger Bürgerkandidat für Gemeinwohl und Volksentscheid)
Jahrgang 1964; Tischlermeister

Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Mecklenburg-Vorpommern

Dies sind die Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Mecklenburg Vorpommern.

Wahlkreis 12 (Schwerin – Ludwigslust-Parchim I – Nordwestmecklenburg I)

Angelika Stoof (Wählergemeinschaft Unabhängige Bürger – UB)
Jahrgang 1956; EU-Rentnerin

Wahlkreis 15 (Vorpommern-Rügen – Vorpommern-Greifswald I)

Georg Friedrich Alexander Tschammer-Osten (Papa Schorschi: “Follow me”)
Jahrgang 1967; Philosophie (M. A.) / Dipl.-Kaufmann / Unternehmer

Hashtag #BTW

Der Hashtag #BTW heißt im deutschen twitter meist BundesTagsWahl. Er wird meist um das Jahr der Wahl ergänzt, also z.B. #btw17 oder #btw13.

Liste: Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Hamburg

Dies sind die unabhängigen Direktkandidaten, die bei der Bundestagswahl 2017 in Hamburg antreten:

Wahlkreis 19 Hamburg-Altona

Bérangère Bultheel (SCHLUSS MIT SOZIALER UNGERECHTIGKEIT! MEHR FREIHEIT, DEMOKRATIE & WOHLSTAND FÜR ALLE! BULTHEEL SLDP WÄHLEN)
Jahrgang 1980; Dipl.-Politikwissenschaftlerin

Frank Hofer (Frank Hofer: frei – klar – bürgernah)
Jahrgang 1970; Dipl.-Kaufmann

Brigitte Vollmer (Brigitte Vollmer – mit der Russischen Föderation und der BRD zum dt. Friedensvertrag und für den Ausstieg aus der NATO)
Jahrgang 1966; selbständig

Wahlkreis 20 Hamburg-Eimsbüttel

Marco Scheffler (Bedingungsloses Grundeinkommen – Mensch macht Politik)
Jahrgang 1967; selbst. Gastronom

Wahlkreis 23 Hamburg-Bergedorf – Harburg

Frank Michael Giebel (liberal – ökologisch – sozial)
Jahrgang 1966; Betreuer

Hans-Uwe Scharnweber (Grundgesetz contra Islam)
Jahrgang 1941; Rechtsanwalt

Köpfe: Sina Müller

Sina Müller, geboren 1977 in Freiburg, ist eine deutsche Schriftstellerin.

Sie lebt mit ihrem Freund und dem gemeinsamen Sohn in Freiburg. Vor dem Start ihrer literarischen Karriere arbeitet sie im Marketing als Werbetexterin.

Zwischen 2007 und 2010 erlernte sie ihr Handwerkszeug in der Schule des Schreibens und veröffentlicht seither sowohl im Verlag als auch im Self Publishing.

Sina Müllers Bücher handeln laut ihrer Aussage von starken Charakteren, die dem Zauber der Liebe erliegen.[4] Ihre Liebesromane sprechen vorwiegend eine junge Leserschaft an.

Ihr Debütroman „Josh & Emma – Soundtrack einer Liebe“ (Band 1) erschien 2014 beim Amrûn-Verlag.

Im Jahr 2017 wurde Müller gemeinsam mit Pea Jung und Tanja Neise als erste Autorengemeinschaft von dem Verlag readfy-originals unter Vertrag genommen. Zusammen schrieben die drei Autorinnen die EBook-Serie 3Hearts2gether, die Leser exklusiv mittels der App readfy lesen können.

2018 veröffentlichte Sina Müller gemeinsam mit Tanja Neise und Karina Reiß die Herzklopfen-Reihe.

Sina Müller ist an den Anthologien „Herzfeinde“, „Schneegestöber“ und “Zimtsternküsse” beteiligt.

Ihr Buch Gedankenlos wurde beim Panem-Schreibwettbewerb vom Oetinger-Verlag und Triboox mit dem 3. Preis im Expertenvoting ausgezeichnet.

Aktualisiert: 28. August 2019

Liste: Unabhängige Einzelbewerber bei der Bundestagswahl 2017 in Niedersachsen

Wahlkreis 24 Aurich – Emden

Dorit Emmy Beate von Pentz (tritt als Einzelbewerberin für die MLPD an)
Jahrgang 1950; Lehrerin

Wahlkreis 30 Stade I – Rotenburg II

Udo Reiner Knoop (Knoop)
Jahrgang 1960; Betriebswirt

Wahlkreis 34 Osterholz – Verden

Susanne Hirsch-Sternberg
Jahrgang 1968; Dipl.-Kunsttherapeutin (FH)

Wahlkreis 49 Salzgitter – Wolfenbüttel

Christiane Jagau (Andere Perspektiven)
Jahrgang 1962; Büroangestellte

Niels Peter Salveter (Bürgerinitiativen BIBS)
Jahrgang 1967; kfm. Angestellter

Wahlkreis 50 Braunschweig

Peter Paul Rosenbaum (BIBS)
Jahrgang 1950; selbständig

Wahlkreis 51 Helmstedt – Wolfsburg

Günter Hönig (OpaBraveheart)
Jahrgang 1951; Rentner