Miss Tamika Yak

Diesmal die Sudan Connection…

Hello Dear,

My name is Miss Tamika Yak,i’m 23years old originated from Sudan. My father Dr. Justin Yak Arop was the former Minister for SPLA Affairs and Special Adviser to President Salva Kiir of South Sudan for Decentralization. My father Dr. Justin Yak and my mother including other top Military officers and top government officials had been on board when the plane crashed on Friday May 02, 2008.

I am in position of US$8.4 Million which I inherited from my late father, I want you to help me receive the money in your account also help me invest it in your country.Please I have suffered alot of humuliation from my immidiate uncles due to this funds that is the reason I contact you to help me secure the money in your country so that I can come over and continue my education from were I stoped.

You can read more about the crash through the below site:
yyy.yyy

I will offer you 20% for your kind assistance to me. Please reply  more details with my private email below:
yak.tamika@ymail.com
Best Regards,
Miss Tamika Yak

10 Gründe, warum man Kindern ein Windows Phone geben sollte

Dieser Artikel stammt aus dem Jahr 2014. Wer heute ein Smartphone mit Windows 10 mobile kauft, muss wissen, dass viele aktuelle Apps nicht verfügbar sind. Mehr dazu gibt es hier.

Man mag davon halten was man will – aber spätestens beim Wechsel auf die weiterführende Schule ist heutzutage bei Kindern ein Handy und damit meist ein Smartphone Usus. Damit stellt sich vielen Eltern die Frage – für welches Smartphone soll ich mich für mein Kind entscheiden.

Hier 10 Gründe, warum man sich für Windows Phone als Plattform entscheiden sollte:

  1. Keine Viren – anders als bei Android gibt es unter Windows Phone faktisch keine Viren.
  2. Kaum Trojaner und andere Fake Software – der Windows Phone Store wird deutlich besser kontrolliert als der Play Store, wo es einem leicht passieren kann, eine schädliche Fake Version von Whatsapp herunterladen kann.
  3. Kontrolle über App Downloads – Im Betriebssystem ist direkt integriert, dass Sie App Downloads sperren können. So können Sie zuerst die Apps installieren, auf die Ihr Kind Zugriff haben soll und danach App-Downloads sperren.
  4. Sperre kostenpflichtiger Apps – Alternativ können Sie einstellen, dass kostenlose Apps heruntergeladen werden dürfen, kostenpflichtige aber nicht.
  5. Alterskontrolle bei Spielen – über die Family Safety Funktion können Sie auch unterbinden, dass Spiele heruntergeladen und ausgeführt werden, die nicht der gewünschten Altersfreigabe entsprechen.
  6. Einfache Benutzeroberfläche – Mit der Benutzeroberfläche kommt man schnell zurecht und auch nicht zu viel verstellen.
  7. Familienbereich – Mit dem vorinstallierten Familienbereich können Sie Inhalte einfach untereinander teilen und leicht untereinander kommunizieren. So erreichen Sie mit einer Nachricht alle Familienmitglieder.
  8. Datenoptimierung – Smartphones brauchen viel Traffic. Mit der Funktion Datenoptimierung können Sie Volumenlimits festlegen und den Trafficverbrauch optimieren. So kommt man auch mit günstigen Flatrates mit begrenztem Trafficvolumen gut durch den Monat.
  9. Kostenloses Musik Streaming – Kinder hören gerne Musik. Mit der Nokia Mix Radio App gibt es viele kostenlose Musik Channel, die auch offline synchronisiert werden können.
  10. Preiswerte Geräte verfügbar – Ein Lumia 650 bietet mehr als genug Möglichkeiten und Performance für Ihr Kind und ist schon für weniger als 120 Euro verfügbar.

Natürlich gibt es noch viel mehr nützliche Funktionen – z.B. der zugehörige kostenlose OneDrive, automatische Sicherung, die integrierte “Handy Finden” Funktion (die man auch zum Orten des Kindes verwenden kann) oder integriertes Office.

Unterm Strich: Man erhält mit einem günstigen Windows Phone mindestens iPhone Sicherheit zum Preis günstiger Android Smartphones.