Was bedeutet der ICD-10 Code N64.8?

Hier erfahren Sie, wofür der ICD-Code N64.8 steht, wie man ihn z.B. auf dem gelben Schein, Arztbriefen und anderen medizinischen Dokumenten findet.

  • Brustdrüseninfarkt
  • Brustwarzendegeneration
  • Einseitige übermäßige Brustentwicklung
  • Erworbene Brustdrüsendeformität
  • Erworbene Brustwarzendeformität
  • Erworbene Mammadeformität
  • Galaktozele
  • Galaktozele der Brust
  • Hängebrust
  • Mamma pendulans
  • Mammadegeneration
  • Mammainfarkt
  • Mangelhafte Mammarückbildung nach Laktation
  • Mastopathia oestrogenica
  • Mastopathie ovarialen Ursprungs
  • Mastoptose
  • Milchgangszyste
  • Milchzyste
  • Nichttraumatisches Brustdrüsenhämatom
  • Nichttraumatisches Mammahämatom
  • Ptosis mammae
  • Subinvolution der Brustdrüse nach der Laktation
  • Subinvolution der Mamma nach der Laktation
  • Verschluss des Ductus lactiferi

Mehr Informationen finden Sie hier bald.

Kommentar verfassen