Ein Ausblick auf 2012 in 10 Fakten

  1. Das Jahr 2012 des gregorianischen Kalenders ist ein Schaltjahr und hat daher 366 Tage. Damit können sich alle freuen, die an einem 29. Februar Geburtstag haben.
  2. Vom 1. Januar bis zum 30. Juni 2012 hat Dänemark die EU-Ratspräsidentschaft inne, danach übernimmt bis zum Ende des Jahres Zypern.
  3. Kulturhauptstädte Europas 2012 sind Guimarães in Portugal und Maribor in Slowenien.
  4. Die UNO hat 2012 zum Internationalen Jahr der Genossenschaften erklärt, die UNESCO zum Internationalen Jahr der nachhaltigen Energie für alle.
  5. Außerdem wird das Alan Turing Jahr begangen, der dieses Jahr 100 würde. Turing, der bereits 1954 starb, leistete die wesentlichen theoretischen Grundlagen für die moderne Informations- und Computertechnologie. Es finden zahlreiche Veranstaltungen an Universitäten, Forschungseinrichtungen und Museen in der ganzen Welt statt.
  6. Eines der größten Ereignisse des Jahres werden die Olympischen Sommerspiele in London sein, die am 27. Juli 2012 eröffnet werden.
  7. Wie schon 2011 hat das Umweltprogramm der UNO 2012 zum Jahr der Fledermaus ernannt. In Deutschland ist die Dohle der Vogel des Jahres, die Süßholzwurzel die Arzneipflanze des Jahres, die Koloquinte die Naturheilpflanze des Jahres, die Europäische Lärche der Baum des Jahres, die Heide-Nelke die Blume des Jahres, das Neunauge der Fisch des Jahres, die echte Lungenflechte ist die Flechte des Jahres, der Hirschkäfer das Insekt des Jahres, die Erdkröte der Lurch des Jahres, der Graue Leistling der Pilz des Jahres und die Große Höhlenspinne die Spinne des Jahres.
  8. Der Maya-Kalender erreicht am 21. Dezember 2012 wieder das Datum 13.0.0.0.0, das dem von den Maya angenommen Schöpfungstag entspricht. Esoteriker gehen daher davon aus, dass an diesem Tag die Welt endet oder zumindest in eine neue Periode eintritt. Hierfür gibt es freilich keine rationale Grundlage. Der Film 2012 thematisiert diese Vorstellungen.
  9. Es gibt zahlreiche Kalendersysteme, die andere Jahreszählungen haben. So deckt sich unser Jahr 2012 mit:
    2765 Ab urbe condita
    1460-1461 Armenischer Kalender
    2004-2005 Äthiopischer Kalender
    168-169 Bahai-Kalender
    1418-1419 Bengalischer Kalender
    2962 Berber-Kalender
    2566 Buddhistischer Kalender
    1374 Burmesischer Kalender
    7520-7521 Byzantinischer Kalender
    4708-4709 Chinesischer Kalender
    220-221 Französischer Revolutionskalender
    5772-5773 Hebräischer Kalender
    2068-2069 Vikram Samvat
    1934-1935 Shaka Samvat
    1390-1391 Iranischer Kalender
    1433-1434 Islamischer Kalender
    2672 Japanischer Kōki Kalender
    1728-1729 Koptischer Kalender
    101 Nordkoreanischer Juche Kalender
    4353 Koreanischer Dangun Kalender
    101 Minguo Kalender (Taiwan)
    2323-2324 Seleukidischer Kalender
    2555 Thai-Solar-Kalender
    1325376000–1356998399 UNIX Zeit
  10. In 2012 wird es viele weitere Ereignisse und Jubiläen geben: z.B. eine Mondfinsternis am 28. November, Präsidentschaftswahlen in den USA am 6. November 2012, Landtagswahlen in Schleswig Holstein am 6. Mai, den 60. Geburtstag der Tagesschau…

Kommentar verfassen