Selbsttest Alkoholismus: Der CAGE Test

Der CAGE-Test, auch Cage Interview genannt, ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um festzustellen, ob möglicherweise eine Alkoholkrankheit vorliegt.

Der Test besteht aus vier einfachen Fragen. Wenn Sie mindestens zwei mit Ja beantworten, ist dies ein Hinweis auf eine Alkoholabhängigkeit, zumindest auf einen problematischen Umgang mit Alkohol.

Der Test

Beantworten Sie die folgenden vier Fragen ehrlich mit Ja oder Nein.

C – Cut down (Reduzieren)

Haben Sie schon darüber nachgedacht, Ihren Alkoholkonsum einzuschränken?

A – Annoyed (Verärgert)

Haben andere Personen Ihr Trinkverhalten kritisiert und Sie damit verärgert?

G – Guilty (Schuldig)

Hatten Sie schon Schuldgefühle wegen Ihres Alkoholkonsums?

E – Eye Opener (Augenöffner, Starthilfe)

Haben Sie jemals schon gleich nach dem Aufstehen getrunken, um in die Gänge zu kommen‘ oder sich zu beruhigen?

Hilfe bei Alkoholismus finden

Sie haben zwei Fragen oder mehr mit Ja beantwortet? Dann sollten Sie sich Gedanken über ihren Alkoholkonsum machen und in Erwägung ziehen, sich professionelle Hilfe zu suchen. Hier haben wir dazu mehr Informationen.

Dieser Beitrag gehört zu unserem Themenschwerpunkt Alkoholismus. Hier haben wir zudem weitere Selbsttests rund ums Thema Alkohol.

Was bedeutet Weiberschaft?

Weiberschaft, älter auch Weibschaft, ist die Gesamtheit der Frauen.

Die Gebrüder Grimm schreiben dazu in ihrem Wörterbuch:

…zeitlich und durch seine bedeutung ‚gesamtheit von frauen‘ getrennt, nie in den wb., doch geläufig von Porta theatr. diab. 2 (1569) 157a bis Grabbe 4, 75 Blumenthal, umfaszt es auch die ledigen: ich traf sie (die zwei jungfrauen) im hause des freiherrn von Recke, wo ich … einen theebesuch machte und zufällig eine ganze weiberschaft fand Arndt an Johanna Matherby 86. selten im plur.: weiberschaften, z. b. klöster, bestehen nicht ohne einen männlichen bewindhabe

Heute wohl nicht mehr politisch korrekt.

Bild: Franz Marc, Vier badende Frauen, 1910.