Tagesgedicht: Morgenhorden

Morgenhorden

Geht man mit dem Hund am Morgen,

so achte man auf Schülerhorden,

die sind nämlich schon unterwegs,

kommen geschossen von rechts und links,

zu Fuß, mit Rad und Rollerdings,

und gehen einem auf den Keks,

oh wenn es denn nur etwas brächte,

der Bildung nachgesagten Mächte.

Kommentar verfassen