Was bedeutet Handschuhschneeballwerfer?

Bei Handschuhschneeballwerfer handelt es sich um ein in Deutschland selten gebräuchliches Schimpfwort. Es bezeichnet jemanden, der zum Schneeballwerfen Handschuhe verwendet, da es ihm sonst zu kalt ist. Damit ist das Wort auch ein Synonym für Weichei.

Es beginnt mit dem Anfangsbuchstaben H und hat 25 Zeichen. Die weibliche Form Handschuhschneeballwerferin hat 27 Zeichen.

Kommentar verfassen