Was bedeutet der ICD-10 Code J84.0?

Hier erfahren Sie, wofür der ICD-Code J84.0 steht, wie man ihn z.B. auf dem gelben Schein, Arztbriefen und anderen medizinischen Dokumenten findet.

  • Alveoläre Mikrolithiasis der Lunge
  • Alveoläre Störung a.n.k.
  • Alveolarpneumopathie
  • Alveolarproteinose
  • Alveolarschaden
  • Alveolarwandschaden
  • Autoimmune PAP [Pulmonale Alveolarproteinose]
  • Autoimmune pulmonale Alveolarproteinose
  • Bronchiolitis obliterans mit organisierender Pneumonie [BOOP]
  • Chronische Pneumonitis des Kindesalters
  • COP [Cryptogenic organising pneumonia]
  • Idiopathische PAP [Pulmonale Alveolarproteinose]
  • Idiopathische pulmonale Alveolarproteinose
  • Kongenitale pulmonale Alveolarproteinose
  • Kryptogene organisierende Pneumonie
  • Lungenproteinosesyndrom
  • Microlithiasis alveolaris pulmonum
  • Parietoalveolare Pneumopathie
  • Parietoalveolare Störung a.n.k.
  • Pulmonale alveoläre Mikrolithiasis
  • Schwere früh-beginnende pulmonale Alveolarproteinose durch MARS-Mangel
  • Sekundäre pulmonale Alveolarproteinose

Mehr Informationen finden Sie hier bald.

Kommentar verfassen