Marissa Mayer wird Yahoo Chefin

Wow, das ist ein Schlag für Google… Marissa Mayer hat dort gekündigt und fängt direkt bei Yahoo an – und zwar als CEO. Das berichtet nicht nur die New York Times, sondern sie selbst bei Google+:

Marissa Mayer bei Google+

Marissa Mayer bei twitter

Damit verliert Google  seine Produktmanagerin für die Google-Suchprodukte und eine Vizepräsidentin. Das Konglomerat Yahoo/Facebook/Microsoft bekommen viel Insider-Know-How…

Microsoft stellt das neue Office vor

“The New Office” – unter diesem Namen stellte Steve Ballmer die neuesten Version von Microsofts Office Paket heute vor. Gleichwohl heißen die einzelnen Bestandteile dann wie erwartet z.B. Word 2013, Excel 2013 und Outlook 2013.

In Sachen Look&Feel ist das neue Office stark an die Metro-Oberfläche angelehnt und für Windows 8 optimiert. Einige der Highlights:

  • Unterstützung des beim Surface Pro eingeführten Stylus (Inking)
  • Spezielle Windows 8 Metro Apps (OneNote und Lync)
  • Word, Excel und OneNote werden Bestandteil von Windows 8 RT sein
  • Cloud Unterstützung (SkyDrive, Roaming, Office on Demand)
  • Neuer Lese-Modus in Word speziell für Tablets
  • Unterstützung von 82″ Touch Displays, sinnvoll mit dem neuen Präsentationsmodus von PowerPoint

Bei Microsoft kann die Preview kostenlos heruntergeladen werden.

Auf den ersten Blick scheint Microsoft hier den Weg der Verschmelzung der neuen Metro-Welt mit dem klassischen Desktop sehr konsequent zu gehen und entwickelt zum ersten mal in seiner Geschichte ein wirklich elegantes Design:

Microsoft Surface Tablets bei Amazon Deutschland

So wie es aussieht, kommen die Microsoft Surface Tablets jetzt doch nach Deutschlands – und zwar bei Amazon bestellbar.

Derzeit werden dort schon fünf verschiedene Surface Modelle gelistet:

  • Microsoft Surface 26,9cm (10,6 Zoll) Tablet PC (NV Tegra 3 Quad-Core, 32GB Flashspeicher, Win 8 RT)
  • Microsoft Surface 26,9cm (10,6 Zoll) Tablet PC (NV Tegra 3 Quad-Core, 64GB Flashspeicher, Win 8 RT)
  • Microsoft Surface Pro 26,9cm (10,6 Zoll) Tablet PC (Intel Core i5, 32GB Flashspeicher, Win 8 Pro)
  • Microsoft Surface Pro 26,9cm (10,6 Zoll) Tablet PC (Intel Core i5, 64GB Flashspeicher, Win 8 Pro)
  • Microsoft Surface Pro 26,9cm (10,6 Zoll) Tablet PC (Intel Core i5, 128GB Flashspeicher, Win 8 Pro)

Es wird also zwei Surface Modelle mit Windows 8 RT geben, die damit in Konkurrenz zum iPad und High-End Android Tablets stehen, sowie drei Modelle, die auf Basis von Windows 8 Pro eine neue Geräteklasse zwischen Tablets und Ultrabooks begründen und wohl als echte Produktivgeräte taugen.

Preise hat Amazon noch nicht bekanntgegeben.

Update 28. Juli 2012: Inzwischen sind die Surface Tablets bei Amazon nicht auffindbar.

Was am 16. Juli in Bonn passiert ist

Für diese Seite sind noch keine Inhalte hinterlegt, aber diese folgen bald. Sie wissen, was am 16. Juli in Bonn passiert ist? Dann schreiben Sie uns doch!