Kann man Tasmanischen Teufel essen?

Der Tasmanische Teufel steht unter Naturschutz, so dass es verboten ist, das Tier zu töten.

Aber ganz abgesehen davon: Der Tasmanische Teufel ist auch ein Aasfresser und das Fleisch von Tieren, die sich so ernähren, gilt als nicht sehr schmackhaft.

Zudem könnte es auch gesundheitsschädlich sein. Sollten Sie einmal in der Notlage sein, dass Tasmanischer Teufel das einzig essbare ist, das Ihnen zur Verfügung steht, sollten sie es nur komplett durchgegart verspeisen.

Was am 8. Juli in Bonn passiert ist

Für diese Seite sind noch keine Inhalte hinterlegt, aber diese folgen bald. Sie wissen, was am 8. Juli in Bonn passiert ist? Dann schreiben Sie uns doch!