Was bedeutet Napfsülze?

Napfsülze ist eine ostdeutsche gewolfte Sülzenspezialität. Es handelt sich dabei um durch den Fleischwolf gedrehte Sülze, meist in der Dose.

Wird auch als Begriff für Tierfutter verwendet.

Bei Napfsülze handelt es sich zudem um ein in Deutschland gebräuchliches Schimpfwort. Es beginnt mit dem Anfangsbuchstaben N und hat 9 Zeichen.

Du hast ja nur Napfsülze im Kopf!

Kommentar verfassen