10 Fakten zum 10. März

  1. Die Exil-Tibeter gedenken heute des Jahrestages des am 10. März 1959 ausgebrochenen Tibet-Aufstands in Lhasa. Über 300.000 Tibeter versammelten sich damals, um eine mutmaßliche Entführung des Dalai Lama durch die chinesischen Besatzer zu verhindern. 86.000 Tibeter werden in der Folge getötet.
  2. Gustav hat heute Namenstag.
  3. Der preußische König Friedrich Wilhelm III. stiftet heute im Jahr 1813 den Orden des Eisernen Kreuzes, das als Tapferkeitsorden für besondere Taten im Kriege vergeben wird. Aufgrund seines Missbrauchs in der Zeit des Nationalsozialismus wird es heute nicht mehr verliehen. Allerdings dient es als Symbol der Bundeswehr.
  4. 1870 erhält die Deutsche Bank von der Preußischen Staatsregierung ihre Lizenz.
  5. Im Jahre 1906 kommen beim Grubenunglück von Courrières (Frankreich) in der dortigen Steinkohlengrube 1.099 Bergleute ums Leben. Es ist das größte Grubenunglück in der Geschichte Europas.
  6. Die damalige Kronprinzessin und spätere Königin der Niederlande, Beatrix, heiratet 1966 in Amsterdam Claus von Arnsberg.
  7. Giovanni Trapattoni gibt 1998 als Trainer des FC Bayern seine berühmte Pressekonferenz: “Isch abe fertig…“.
  8. Der Mars Reconnaissance Orbiter der NASA erreicht 2006 die Umlaufbahn des Mars (Bild) und begleitet fortan den Planeten. Inzwischen dient die Sonde zur Unterstützung der Kommunikation anderer Marsmissionen mit der Erde.
  9. Fußballer Toni Polster wird 1964 geboren.
  10. Chuck Norris bringt das Jahr 1940 auf die Welt.

10 Fakten zum 19. Januar

512px-arms_of_the_most_noble_order_of_the_garter-svg

  1. Ljiljana, Pia, Heinrich, Mario und Marius haben heute Namenstag.
  2. 1348 gründet der englische König Eduard III. den Hosenbandorden (The Most Noble Order of the Garter), der einer der exklusivsten Orden der Welt ist (Bild). Der Name Hosenbandordern soll bei einem Tanz des Königs mit seiner Geliebten, Catherine Grandison, Countess of Salisbury entstanden sein: Als sie ihr blaues Strumpfband verliert, bindet sich der König das Band selber ums Bein und sagt “Honi soit qui mal y pense” (ein Schelm, wer Böses dabei denkt), was auch das Motto des Ordens wird. Der Orden wird an Menschen verliehen, die sich besonders um das vereinigte Königreich verdient gemacht haben; derzeit sind darunter z.B. Prinz William, Kaiser Akihito von Japan, der spanische König Juan Carlos und Königin Beatrix der Niederlande.
  3. Helau! 1838 wird der erste Karnevalsverein der Stadt Mainz gegründet, der Mainzer Carneval Verein MCV.
  4. Für die Wahl zur Deutschen Nationalversammlung im Jahre 1919 haben erstmals auch Frauen aktives und passives Wahlrecht.
  5. 1978 läuft im VW-Werk Emden der letzte VW Käfer aus europäischer Produktion vom Band.
  6. Das Bundesarbeitsgericht urteilt 1999, dass ein generelles Rauchverbot am Arbeitsplatz zulässig ist.
  7. Die NASA Sonde New Horizons startet 2006 zum Pluto. Sie erreicht ihn 2015 und liefert viele neue Erkenntnisse über den Zwergplaneten und seine Monde Charon, Nix, Hydra, Kerberos und Styx. Es ist die erste Sonde, die gezielt zum Pluto fliegt.
  8. Der Orkan Kyrill fegt 2007 über Deutschland und verursacht schwere Schäden. So werden massive Teile der Fassade des neuen Berliner Hauptbahnhofs vom Sturm heruntergerissen.
  9. Der ehemalige schwedische Tennisspieler Stefan Edberg wird 1966 geboren.
  10. Film- und Theaterschauspielerin, Regisseurin und Sprecherin Katharina Thalbach kommt 1954 auf die Welt.

Bild: By Sodacan
This vector image was created with Inkscape. (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

10 Fakten zum 17. Januar

  1. Künstler weltweit feiern heute den Geburtstag der Kunst, der von dem französischen Künstler Robert Filliou willkürlich auf den 17. Januar 1.000.000 Jahre vor 1963 festgelegt wurde (Art’s Birthday; anniversaire de l’art). Künstler im weitesten Sinne sollen sich heute austauchen und gegenseitig Geschenke machen, wobei Radiosender besonders aktiv sind. Eine Übersicht vieler Aktionen gibt es auf der Website des Geburtstags der Kunst.
    Antonius und Beatrix haben heute Geburtstag.
  2. Popeye erblickt 1929 das Licht der Comic-Welt.
  3. 1946 hält der Weltsicherheitsrat der UN in London seine konstituierende Sitzung ab.
  4. Die USS Nautilus, das erste Atom-U-Boot der Welt, beginnt heute im Jahr 1955 ihre Jungfernfahrt.
  5. Der Bundesgerichtshof urteilt 1989, dass Banken Bareinzahlungen ihrer Kunden taggleich wertstellen müssen. Vorher war es Praxis, die Wertstellung erst am nächsten Tag vorzunehmen.
  6. Beginn des Kevinismus? 1990 startet “Kevin – Allein zu Haus” in den deutschen Kinos.
  7. 1991 beginnt die Operation “Desert Storm”, mit der alliierte Truppen unter Führung der USA den Irak angreifen, der ein am 15. Januar endendes Ultimatum zum Rückzug aus dem von ihm besetzten Kuwait hat verstreichen lassen. Die Operation beginnt mit massiven Luftangriffen auf die irakische Luftverteidigung.
  8. 1998 berichtet der Drudge Report vage über eine Affäre, in die Bill Clinton verwickelt sein soll. Der Lewinsky Skandal entsteht.
  9. Benjamin Franklin wird 1706 geboren.
  10. Al Capone kommt 1899 auf die Welt.