Was bedeutet Stadtmatratze?

Bei Stadtmatratze handelt es sich um ein in Deutschland gebräuchliches Schimpfwort. Es beginnt mit dem Anfangsbuchstaben S und hat 13 Zeichen.

Als Stadtmatratze bezeichnet man eine Frau oder ein Mädchen, die dafür bekannt ist, dass sie schon mit vielen in der Stadt Sex hatte.

Die Tina hatte ich auch schon. Sogar den Armin hat die damals ran gelassen, die ist echt eine Stadtmatratze.

Manchmal auch für eine stadtbekannte Prostituierte.

Die Linda Baum war echt die Stadtmatratze von Köln.

Kommentar verfassen