Was ist um 21:47h passiert?

In dieser Minute am 7. Juli 1960 ruft der Entführer des 8 Jahre alte Graeme Thorne an und konkretisiert seine Lösegeldforderung. Der Junge wurde entführt, da sein Vater in einer Lotterie gewonnen hatte. Graeme wird die Entführung nicht überleben. Der Fall erregt großes Aufsehen, auch da es der erste dergestalte Fall in Australien ist.

Kommentar verfassen